Nicht mehr aktuell!

Fietsenbörse – Fahrradmarkt auf dem Spielbudenplatz

Riesenauswahl, faire Preise und guter Service – wer auf der Suche nach einem gebrauchten Fahrrad ist, der wird am Samstag, 24. Oktober 2020, auf dem Spielbudenplatz bestimmt fündig.

Fahrräder, © Grey59 / pixelio.de
Fahrräder, © Grey59 / pixelio.de
Wann? Samstag, 24. Oktober 2020, Fahrradannahme: ab 8.30, Verkauf: 10.00 bis 15.00 Uhr 
Wo? Spielbudenplatz
Eintritt: frei

Bei der Fietsenbörse werden Fahrräder von privat, Tüftlern sowie regionalen und überregionalen Händlern angeboten. Der Spielbudenplatz wird damit zu Hamburgs größtem Anlaufpunkt für gebrauchte Fahrräder vom Hollandrad über Mountainbikes und Trekking-Räder bis hin zu Rennrädern und Kinderrädern.

Über Fietsenbörse

Gründer und Geschäftsführer Christoph Forsting hat lange Zeit in Münster gewohnt und sich immer geärgert, dass ihm niemand eine gute Adresse nennen konnte, um ein gebrauchtes Fahrrad zu kaufen. Also hat er die Sache selbst in die Hand genommen, einen Marktplatz und Verkäufer organisiert. Aus einer kleinen Idee ist nun wohl der größte Gebrauchtfahrradmarkt im Münsterland geworden. Inzwischen betreibt die Fietsenbörse auch Fahrradmärkte in Osnabrück, Bremen, Berlin, Hannover und Hamburg.

Quelle: Fietsenbörse / Christoph Forsting

Bildquelle: © Grey59 / pixelio.de

Ortsinformationen

Spielbudenplatz
Spielbudenplatz
20359 Hamburg - St. Pauli
Weitere Empfehlungen