Die Fantastischen Vier geben "30 Jahre Live"

Es gibt keine wie sie. Die Fantastischen Vier, die unverwüstlichen Wegbereiter des deutschen Sprechgesangs, sind auch 2020 wieder auf Tour. Augrund der Corona-Krise mussten die Termine am 11. und .12 Juni 2020 abgesagt werden. Jetzt heißen sie in der Barclaycard Arena am 8. und 9. Juni 2021 ein.

Die Fantastischen 4, Pressebild
Die Fantastischen 4, Pressebild

Jetzt Tickets buchen

Es gibt keine wie sie. Die Fantastischen Vier, die unverwüstlichen Wegbereiter des deutschen Sprechgesangs, sind auch 2020 wieder auf Tour. In der Barclaycard Arena heizen sie am 8. und 9. Juni 2021 ein.

Was 1989 auf zusammengezimmerten Euro-Paletten in einem Kindergarten in Stuttgart-Wangen begann, wird seinen vorläufigen Höhepunkt mit den Jubiläumsshows "Die Fantastischen Vier – 30 Jahre Live" im Jahr 2020 finden. Neben einer echten Stadion-Premiere – dem ersten Konzert der Band in der MercedesBenz Arena Stuttgart – werden die Jubiläumsshows in vielen anderen Städten in Deutschland, Österreich und der Schweiz gastieren. "Wir gehen natürlich mit allen relevanten Fanta-Hits aus 30 Jahren Bandgeschichte auf Tour plus musikalischen Extras", sagt Smudo, "wir freuen uns schon sehr, unseren runden Geburtstag endlich mit unseren Fans und Freunden live zu begehen."

Die Fantastischen Vier hätten sich schon einige Male in den Ruhestand verabschieden können. Haben sie aber nicht. Man könnte meinen, dass Smudo, Michi Beck, Thomas D und And.Ypsilon jetzt langsam wirklich alles erreicht hätten – aber sie haben eben immer noch was zu sagen. Die unglaubliche Geschichte der Band startete Mitte der Achtziger in Stuttgart. Damals heißt die Gruppe noch Terminal Team und rappt auf Englisch.

Die Fantas werden zur ersten deutschsprachigen Sprechgesang-Combo mit Major-Deal. Das mit "Jetzt geht's ab" erstaunlich treffsicher betitelte Debütalbum wird zum Mantra für die folgenden 30 Jahre, und mit "Die da" landen sie den ersten HipHop-Chartstürmer. Das brachte ihnen gleichzeitig Disses und Respekt ein. Es folgen weitere, äußerst erfolgreiche Alben mit Singles, die sich in das kollektive Bewusstsein der Rap-Republik einritzen, wie die Rillen in eine Vinylplatte. Single-Erfolge wohlgemerkt schon zu Zeiten, als es noch Singles gab, in Folge sieben Alben auf Platz eins oder zwei der Charts, Gold- und Platin und ebenfalls dutzendweise ausverkaufte Touren, gleich zwei MTVUnplugged-Alben, Crossover-Kollabos ...

Das alles wäre bisher schon eine äußerst beeindruckende, kaum fassbare Bandgeschichte. Aber ganz nebenbei haben die Jungs ja auch noch mit Four Music und Four Artists ein Label und eine Bookingagentur gegründet und vielen anderen Künstlern den Weg in die Öffentlichkeit geebnet. Die Fans der Fantastischen Vier überspannen inzwischen locker drei Generationen, und ihr Einfluss auf den heutigen Erfolg des deutschsprachigen HipHop ist kaum zu überschätzen. Grund genug, die 30 Jahre gebührend zu feiern.

Bereits erworbene Tickets für die abgesagten Termine am 11. und 12. Juni 2020 behalten ihre Gültigkeit.

Quelle: FKP Scorpio Konzertproduktionen GmbH

Wann? 8. und 9. Juni 2021, jeweils 19.30 Uhr
Wo? Barclaycard Arena
Eintritt: Jetzt hier Tickets sichern!

Ortsinformationen

Barclaycard Arena
Sylvesterallee 10
22525 Hamburg - Bahrenfeld
Weitere Empfehlungen