EM Public Viewing: Wo kann man in Hamburg die Spiele gucken?

Die beste Zeit für Fußballfans hat begonnen: Am Freitag, 11. Juni 2021, um 21.00 Uhr hat die UEFA Euro 2020 mit dem ersten Spiel gegonnen. Fußballschauen ist traditionell ein großes Gemeinschaftserlebnis – in normalen Zeiten jedenfalls. Das große Public Viewing in Hamburg auf dem Heiligengeistfeld musste wegen den Corona-Maßnahmen abgesagt werden. Doch das heißt nicht, dass man die EM-Spiele alleine gucken muss – viele Bars und Biergärten in Hamburg veranstalten Public Viewings. Wir haben die besten Orte für alle Fußballfans rausgesucht

Fußball Fans, © iStock.com/Mienny
Fußball Fans, © iStock.com/Mienny

Der Europameisterschaft fiebern nicht nur richtige Fußballfans, sondern auch alle anderen entgegen: Wenn sich die besten Nationalteams aus Europa treffen und gegeneinander antreten, kann man von einem richtigen Spektakel sprechen.

In normalen Zeiten verfolgen viele Fans die Spiele nicht zu Hause sondern draußen – gemeinsam mit vielen Gleichgesinnten. Public Viewings gehören zu Fußball wie das Runde ins Eckige.

Doch aufgrund der Coronaregeln kann das große Public Viewing auf dem Heiligengeistfeld dieses Jahr nicht stattfinden. Damit die Fans trotzdem die gemeinschaftliche Atmosphäre genießen können, veranstalten auch dieses Mal viele Bars Public Viewings.

Dort kann man das erste (von hoffentlich vielen) Tor der eigenen Nationalmannschaft trotz der Pandemie gemeinsam bejubeln. Wir haben die besten Public Viewings in Hamburg rausgesucht, bei denen ihr die Spiele zusammen mit Freunden genießen könnt

Spielbudenplatz in St. Pauli

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Spielbudenplatz (@spielbudenplatz)

Empfohlener redaktioneller Inhalt

Mit dem Klick auf „Beitrag anzeigen“ akzeptieren Sie die Datenverarbeitung durch Instagram. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung .

Von 11. Juni bis 11. Juli 2021 verwandelt sich der Spielbudenplatz in St. Pauli in einen EM-Biergarten. Zahlreiche Flatscreens sorgen dafür, dass man garantiert keine Minute der Spiele verpasst, während man mit kühlem Bier und leckeren Snacks aus den Food-Trucks versorgt wird. Strenge Coronaregeln sorgen für ein sicheres Miteinander.

Spielbudenplatz 21-22, 20359 Hamburg

Landhaus Walter im Stadtpark

Auch das Landhaus Walter lässt die EM nicht ausfallen: Im Biergarten im Stadtpark können rund 500 Fans die Spiele live auf mehreren Bildschirmen verfolgen. Die Übertragung findet im Freien statt – perfekt also für laue Fußballabende. Die Coronaregeln werden auch hier ernstgenommen: Registrierung ist Pflicht, einen Testnachweis braucht man hingegen nicht.

Otto-Wels-Str. 2, 22303 Hamburg

Aalhaus in Altona

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von aalhaus (@aalhaus)

Empfohlener redaktioneller Inhalt

Mit dem Klick auf „Beitrag anzeigen“ akzeptieren Sie die Datenverarbeitung durch Instagram. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung .

Auch das Aalhaus in Altona hat seinen Biergarten rechtzeitig zur EM wieder geöffnet. Die Bar zeigt die Europameisterschaft draußen, Reservierungen sind bei Deutschland-Spielen leider nicht möglich. Zusätzlich gibt es im Aalhaus seit Kurzem auch leckeres Eis, das man vor, während oder nach den Spielen genießen kann.

Eggerstedtstraße 39, 22765 Hamburg

Froggy's in Eimsbüttel

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von ThePubFormerlyKnownAsFroggys (@froggyshamburg)

Empfohlener redaktioneller Inhalt

Mit dem Klick auf „Beitrag anzeigen“ akzeptieren Sie die Datenverarbeitung durch Instagram. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung .

Der Pub in Eimsbüttel ist bestens auf die EM vorbereitet: Draußen oder drinnen kann man die Spiele gucken und sich dabei durch die große Auswahl an Gin- und Whiskysorten probieren. Bei Deutschlandspielen nimmt der Pub keine Reservierungen entgegen, man sollte ein bis zwei Stunden vorher da sein, um einen guten Platz zu bekommen.

Eimsbütteler Chaussee 29, 22769 Hamburg

Schramme 10 in Eppendorf

In der Schramme 10, einer gemütlichen Kneipe in Eppendorf, kann man die Fußballspiele sowohl drinnen als auch draußen verfolgen. Die Stimmung in der Pub-ähnlichen Bar ist immer gut, die Coronaregeln sorgen auch hier für ein sicheres Beisammensein. Reservierungen sind in der Schramme 10 leider nicht möglich.  

Schrammsweg 10, 20249 Hamburg

Hofbräu Wirtshaus in der Altstadt

Acht Nationalspieler der deutschen Mannschaft spielen beim FC Bayern München – im Hofbräu am Speersort kann man den Spielern in bayerischem Ambiente zuschauen. Rund 450 Personen können im Wirtshaus Platz finden. Für die spannenden Spiele empfiehlt es sich, vorab zu reservieren. Das kann man auf der Website oder telefonisch unter 040/27880060.

Speersort 1, 20095 Hamburg

Grüner Jäger auf St. Pauli 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von GRÜNER JÄGER (@gruener_jaeger_st_pauli)

Empfohlener redaktioneller Inhalt

Mit dem Klick auf „Beitrag anzeigen“ akzeptieren Sie die Datenverarbeitung durch Instagram. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung .

Im überdachten Biergarten kann man die Fußball-Europameisterschaft live verfolgen. Neben den klassischen Biersorten kann man auch sommerliche Longdrinks bestellen und gemeinsam die Tore bejubeln. Die gute Lage zwischen Schanzenviertel und St. Pauli macht den Grünen Jäger zum beliebten Anlaufpunkt für alle Fußballfans.

Neuer Pferdemarkt 36, 20359 Hamburg

Weitere Empfehlungen