Entdecke die leckere Seite von Hamburg!

Eat the World bietet kulinarisch-kulturelle Stadtführungen inklusive leckerer Kostproben in 12 verschiedenen Stadtteilen Hamburgs

Kulinarische Stadtführung von Eat the World, © Eat the World
Kulinarische Stadtführung von Eat the World, © Eat the World

Wo gibt es die allerbesten Franzbrötchen? Wie lebte man in Eppendorf, der Speicherstadt oder St. Pauli vor 100 Jahren? Was sind die absoluten Geheimtipps der Einheimischen für die coolste Bar, den schönsten Park oder die leckerste Pizza?

Wenn du die verschiedenen Hamburger Stadtviertel einmal durch die Brille eines Einheimischen sehen möchtest, bist du bei Eat the World genau richtig. Die 3-stündigen kulinarisch-kulturellen Touren führen dich abseits der Touristenpfade zu den spannendsten Ecken der Stadt. Begleitet von einem Tourguide – ein echter Hamburg-Kenner, der dich durch sein liebstes Viertel führt – erkundest du zu Fuß Hamburgs Geschichte, Kultur und Kulinarik.

Denn bei Eat the World wird nicht nur entdeckt, es wird auch erschmeckt! Je nach gewähltem Stadtviertel besucht ihr die unterschiedlichsten Gastronomiebetriebe aus der Nachbarschaft. Kleine Restaurants, gemütliche Cafés, besondere Feinkostläden, Patisserien und Bäckereien haben für jeden Teilnehmenden eine leckere Kostprobe vorbereitet, die ihr während der Tour genießen könnt.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

Mit dem Klick auf „Beitrag anzeigen“ akzeptieren Sie die Datenverarbeitung durch Instagram. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung .

Auf eurem Rundgang macht ihr an insgesamt bis zu sechs kulinarischen Stationen Halt. Massenprodukte und große Restaurantketten werdet ihr auf den Eat the World-Touren nicht finden, sondern viele kleine meist inhabergeführte Läden, die regio­nale Produkte anbieten – mit Liebe hergestellt und zubereitet.

Ihr lernt die Geschichten hinter den Gastronomiebetrieben kennen und erfahrt lustige Anekdoten über die Persönlichkeiten, die das Stadtviertel in der Vergangenheit und auch heute noch prägen.

So vergehen die drei Stunden wie im Flug und am Ende geht ihr voller Wissen über den Stadtteil, mit gekitzeltem Gaumen und ein paar echten Insidertipps nach Hause.

Kulinarische Stadtführung von Eat the World, © Eat the World
Kulinarische Stadtführung von Eat the World, © Eat the World

Tickets für deine Eat the World-Tour

Lerne die versteckten Schätze von Hamburg auf einem kulinarisch-kulturellen Stadtrundgang mit Eat the World kennen! Die Touren mit max. 16 Teilnehmenden kosten 39,- Euro pro Person und es gibt sie in 12 verschiedenen Stadtvierteln wie zum Beispiel St. Georg, Ottensen, HafenCity/Speicherstadt, Eimsbüttel, Blankenese und vielen mehr.

Weitere Infos und Tourtickets erhältst du hier.

Im August 15% auf deine Tour sparen

Im August gibt es eine besondere Aktion bei Eat the World: Bei Buchung bis zum 31. August 2022 erhältst du mit dem Code LECKER22 15% Rabatt auf alle Hamburg-Touren unter der Woche (Mo-Fr).

Wir wünschen guten Appetit!

Weitere Empfehlungen