Sommerlicher Pflanzenmarkt – eine Blütenpracht verzaubert den Kiekeberg

Sommerblumen und Kunsthandwerk – im Freilichtmuseum am Kiekeberg finden Pflanzenfreunde am Sonnabend und Sonntag, dem 27. und 28. August 2022, ein breites Angebot an Gewächsen und Dekorationen.

Pflanzenmarkt, © FLMK
Pflanzenmarkt, © FLMK
Wann? Samstag und Sonntag, 27. und 28. August 2022, 10.00 bis 18.00 Uhr
Wo? Freilichtmuseum Kiekeberg
Eintritt Erwachsene 9,- Euro, Besucher unter 18 Jahren frei

Von 10.00 bis 18.00 Uhr bieten etwa 80 ausgewählte Gärtnereien und Züchtereien, darunter viele Kleinbetriebe aus Deutschland und den Niederlanden, bewährte und neue Sorten in hoher Qualität an.

Die Ausstellerliste ist kurz vor dem Markt unter kiekeberg-museum.de abrufbar.

Selbstversorgung – kommt der Nutzgarten von früher zurück? Welche Zierpflanzen eigenen sich für Balkon oder Garten?

Beim Pflanzenmarkt am Kiekeberg erhalten Besucher Antworten und Ideen für ihre "grüne Oase" zuhause.

Blühende Stauden, Sträucher und kleine Bäume – gerade im August erkennen die Stöbernden an den hoch gewachsenen Pflanzen gut, welche Sorten zu ihnen passen.

Die Gartenbetriebe und Pflanzenspezialisten beraten Interessierte vor Ort zu Pflanzung, Düngung und Schnitt.

In den historischen Gebäuden und Gärten des Freilichtmuseums finden Interessierte auch allerlei Praktisches und Dekoratives wie Werkzeuge, Keramik und Schmiedeeisernes.

Für Kinder gibt es ein buntes Mitmachangebot. Die Marktgänger genießen im Museumsgasthof "Stoof Mudders Kroog" norddeutsche Spezialitäten.

Der Förderverein des Freilichtmuseums am Kiekeberg verwöhnt sie mit leckerem Kuchen und das Rösterei-Café "Koffietied" bietet den selbst gerösteten Kaffee dazu.

Aktuelle Informationen unter kiekeberg-museum.de

Quelle: Presse Kiekeberg Museum

Ortsinformationen

Freilichtmuseum am Kiekeberg
Am Kiekeberg 1
21224 Ehestorf
Weitere Empfehlungen