"Das Bellen der Hunde" im monsun.theater

Das monsun.theater in Altona bringt am Donnerstag, 15. Dezember 2022, das neue Stück "Das Bellen der Hunde" von Michael Alexander Müller zur Uraufführung.

Das Bellen der Hunde, © monsun.theater
Das Bellen der Hunde, © monsun.theater
Wann? Uraufführung am Donnerstag, 15. Dezember 2022, weitere Vorstellungen am 16. und 17. Dezember 2022 und 11. bis 14. Januar 2023, jeweils 20.00 Uhr
Wo? monsun.theater sowie digital im ZOOM Livestream
Eintritt: 19,- Euro, ermäßigt 13,- Euro, digital 10,- bzw. 8,- Euro
Tickets: Direkt hier Karten für das monsun.theater bestellen.

"Das Bellen der Hunde" erzählt von einem Familienkonflikt. Ein Sohn muss zusehen, wie sich sein Vater in die Welt des Internets verstrickt und zunehmend ohne Rücksicht auf Verluste in die rechte Gesinnung hineinrutscht. Ein KI Programm soll ihre Wege wieder zusammenführen. Sie ringen um Zugeständnisse und die Frage was überwiegt: Die Sehnsucht nach Versöhnung oder die aufgestaute Wut nach jahrelanger Funkstille? Und, ist Blut dicker als die politische Einstellung?

Das Stück basiert auf Recherchen und Interviews und erforscht ein Thema, das aktueller kaum sein könnte: den Einfluss der Algorithmen im Netz auf einen Menschen, eine Familie, eine Gesellschaft und letztendlich auf die freie Demokratie.

Quelle: monsun.theater

Ortsinformationen

monsun.theater
Gaußstraße 149
22765 Hamburg - Ottensen
Weitere Empfehlungen