Die BDS: Gut und sicher wohnen in Hamburg

Von Poppenbüttel bis zur HafenCity: Mit 4.900 Wohnungen in 21 Stadtteilen gibt die Baugenossenschaft Dennerstraße-Selbsthilfe eG – kurz BDS – vielen Menschen in Hamburg ein schönes, sicheres und bezahlbares Zuhause. Die durchschnittliche Nutzungsgebühr für unsere Wohnungen liegt bei weniger als 7,- Euro pro Quadratmeter. Rund 800 unserer Wohnungen sind öffentlich gefördert. 

© Baugenossenschaft Dennerstraße-Selbsthilfe eG
© Baugenossenschaft Dennerstraße-Selbsthilfe eG

Als Mitglieder der Genossenschaft haben unsere Mieter ein lebenslanges Wohnrecht. Dass sie sich bei uns wohlfühlen, zeigt unsere aktuelle Mieterbefragung: 97 Prozent der Mieterinnen und Mieter würden uns auch anderen weiterempfehlen. Dieses Ergebnis ist für uns das schönste Kompliment!

In Hamburg zu Hause

Wir bieten unseren Mitgliedern eine sichere und bezahlbare Wohnung – denn eine günstige Nutzungsgebühr und lebenslanges Wohnrecht sind bei uns als Genossenschaft selbstverständlich.

Wir haben Wohnungen für alle!

Die BDS bietet Wohnraum für jeden Bedarf – für Singles, Paare, Familien, Senioren, Azubis und Studenten. Der Bestand der BDS erstreckt sich über 21 Stadtteile Hamburgs – vom Altbau in Barmbek bis zur modernen Wohnanlage in der HafenCity. Speziell ausgestattete Wohnungen bieten wir an für Senioren und Studierende und Auszubildende. Außerdem vermieten mehr als 1.700 Garagen und Stellplätze für Pkws. Gern helfen wir Ihnen bei der Suche nach Ihrem neuen Zuhause!

Wir sind für Sie da!

Wir wollen, dass Sie sich bei uns wohlfühlen. Als Genossenschaft ist es für uns daher selbstverständlich, dass wir unseren Mitgliedern einen umfangreichen Service rund um Ihr Zuhause bieten.

Ortsinformationen

Baugenossenschaft Dennerstraße-Selbsthilfe eG
Hufnerstraße 28
22083 Hamburg - Barmbek-Süd
Geschäftszeiten: Montag bis Donnerstag 7.30 bis 12.00 Uhr und 13.00 bis 16.00 Uhr Freitag 7.30 bis 12.30 Uhr
Weitere Empfehlungen