So arbeitest du effizient im Büro

Die Position des Schreibtisches, die Auswahl der Farben, die Sauberkeit, das Zubehör sowie die Nutzung von Clouds sind nur einige der Aspekte, die ein effizientes Arbeiten am Schreibtisch fördern.

Büroräume mieten, © SKEPP
Büroräume mieten, © SKEPP

Die effiziente Organisation des Schreibtisches im Büro ist unumgänglich für ein konzentriertes Arbeiten. Für die meisten Menschen stellt der Schreibtisch das Zentrum eines jeden Arbeitstages dar. Oft wird der Schreibtisch als Ablageort missbraucht, auf dem sich allerlei wichtige Unterlagen ansammeln. Wir alle wissen, wie schnell das Chaos entstehen kann. In diesem Blog erklären wir dir, wie du deinen Schreibtisch ordentlich hältst und ihn effizient organisierst.

Der Standort als Basis für einen erleichterten Arbeitsalltag

Als erstes musst du den richtigen Standort für deinen Schreibtisch auswählen. Dieser ist für deine Konzentrationsfähigkeit elementar. Am besten eignet sich ein Platz am Fenster, denn hier gibt es genügend Tageslicht, das dich länger fokussiert arbeiten lässt.

Die richtige Farbe auswählen

Ein gut durchdachter Einsatz von Farbe wirkt sich positiv auf den Arbeitsplatz aus. Vor allem helle und leichte Farben bringen den Vorteil, dass sie kaum ablenken und den Raum größer wirken lassen. Sie strahlen Ruhe aus, während dunkle Farben sich eher für kleine Details oder Büromöbel der Raumgestaltung eignen.

Vorgaben für ordentliche Schreibtische

Die Clean Desk Policy(CDP) wird bereits von vielen Unternehmen genutzt, damit Mitarbeiter ihren Arbeitsplatz stets ordentlich verlassen. Es werden bestimmte Richtlinien eingeführt, die die Vorgabe dafür bilden, wie der Arbeitsplatz nach Dienstschluss auszusehen hat. Daraus folgen eine gesteigerte Motivation und Effektivität der Mitarbeiter.

Sinnvolles Zubehör

Nützliches Zubehör wie beispielsweise ein unter dem Schreibtisch angebrachter Kabelkorb ermöglicht eine noch bessere Organisation. So sind alle Kabel gesammelt unter dem Tisch verstaut, es gibt keine Stolperfallen und die Arbeitsfläche erscheint gleich viel ordentlicher. 

Nutze möglichst oft eine Cloud

Die Papiere stapeln sich auf deinem Tisch und du findest die Unterlagen nicht mehr, die du nun schon seit Stunden suchst? Das raubt nicht nur Zeit, sondern auch ganz schön viele Nerven. In der Cloud sind deine Dokumente geschützt und viel leichter zu finden. Außerdem ist papierloses Arbeiten umweltfreundlich und nachhaltig.

Aufräumen

Als letzter Tipp für eine effiziente Organisation können wir dir noch empfehlen, regelmäßig deinen Schreibtisch aufzuräumen und die Sachen dahin zurückzuräumen, wo sie hingehören. Ein aufgeräumter Arbeitsplatz ermöglicht ein besseres und effektives Arbeiten.

Büroräume finden

Möchtest du z.B. ein Büro in Berlin mieten? Dann solltest du dich bei SKEPP umschauen. Hier findest du eine große Auswahl an Büros in Berlin und in vielen weiteren Städten, die nicht nur modern sind, sondern auch eine effiziente Organisation bieten.

Weitere Empfehlungen