Auto-Events auf der Horner Rennbahn

Vor dem Hintergrund des aktuellen Infektionsgeschehens, bietet die Firma Outdoor Cine GmbH ab sofort bis Ende Februar 2021 auf dem Innenfeld der Horner Pferderennbahn die Buchungsmöglichkeit für corona-sichere "Auto-Events".

Auto-Event auf der Horner Rennbahn, Pressefoto
Auto-Event auf der Horner Rennbahn, Pressefoto

Damit zielt das Unternehmen in erster Linie auf Gottesdienste an den Weihnachtsfeiertagen ab sowie Firmenveranstaltungen zum Jahresausklang oder -beginn. Um komplett kontaktlose Veranstaltungen von bis zu 1.000 Teilnehmern in max. 200 Fahrzeugen auszurichten, ist die Veranstaltungsfläche mit der notwendigen Technik ausgerüstet. Dazu gehören eine wetterfeste, gläsernen Moderationskabine und Kameratechnik für die Live-Übertragung auf eine 16 m x 8 m große Bildwand.

Wie bei den Autokinos des letzten Sommers wurde ein Radiosender installiert, sodass die Teilnehmer die Ansprache über ihr Autoradio erhalten. Als Ergänzung bietet das Veranstaltungsunternehmen eine Online Buchung an, mit der das Ticket bei der Einfahrt durch die geschlossene Seitenscheibe gescannt werden kann.

"Unser Angebot richtet sich vornehmlich an Kirchengemeinden für die Austragung von Weihnachtsgottesdiensten, an Veranstaltungs- und
Künstleragenturen, die ein ansteckungsfreies Silvester-Event ausrichten möchten sowie Firmen mit einer Kick-off-Tagung", so Geschäftsführer Dirk Evers. Und weiter: "Wir haben während des ersten Shutdows bundesweit zahlreiche Autokinos technisch ausgestattet und in Hamburg Bahrenfeld ein eigenes betrieben. Nun bieten wir unser Knowhow sowie die zugehörige Technik für ein Rundum-Sorglos-Paket an."

Quelle: Outdoor Cine GmbH 

Weitere Empfehlungen