Veranstaltungen eintragen

Unser Veranstaltungskalender speist sich aus der Veranstaltungsdatenbank der Metropolregion Hamburg (ein Projekt der Hamburg Tourismus GmbH, im Auftrag der Stadt Hamburg).

Sie haben die Möglichkeit, Ihre Veranstaltungen selbst in den Veranstaltungskalender einzutragen, innerhalb von 2-3 Werktagen werden die Termine freigeschaltet.

Die Redaktion behält sich vor, Einträge ohne Angabe von Gründen zu löschen, insbesondere dann, wenn sie die Rechte anderer verletzen.

Ihre eingetragenen Veranstaltungen werden damit nicht nur auf www.hamburg-magazin.de zu finden sein, sondern auch auf vielen weiteren Webseiten mit Bezug zu Hamburg und der Region.

Klicken Sie hier, um kostenfrei Veranstaltungen einzutragen:

Veranstaltungsdatenbank für Hamburg und die Metropolregion:
Neue Veranstaltung vorschlagen.

Anzeige