Weltmusik

Falk Zenker Trio (Weltmusik)

19. Wienebütteler Sommernachtsmusik:

Weitere Infos unter www.kulturforum-lueneburg.de

Karten-VVK:

LZ Kasse, Tel. 04131/740-444, www.lzticket.de

Ticketcenter Rosenstr. 7, Tel. 0 41 31 / 707171 www.ticketcenterlueneburg.de

WANN: 28.07.2017
WO: Kulturforum Lüneburg Ort: Lüneburg, Stadtteil: Weststadt
WAS: Weltmusik

Sabine Metzger Sextet

SABINE METZGER SEXTETT Das Sabine Metzger Sextett geht segeln! `Die Sabine steht über allem´,hat mal jemand gesagt.Und obwohl die Barkasse keine Segel hat,und Sabine aber auf Claudia segeln will, geht das `Salzschneisen-zum-Herzen-Brenner-Sextett´mit alten Songs von neuen Totenüber die Elbe spazieren. Frau Hedis Frau Claudia: 19:30 – 21:30 Uhr, Vvk 10,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 12,- ...

WANN: 03.08.2017
WO: Frau Hedis Tanzkaffee
WAS: Weltmusik

Neustädter Musiksommer - Yxalag

ancora Marina (Festzelt), An der Wiek 7-15, 23730 Neustadt in Holstein

WANN: 06.08.2017
WO: ancora Marina (Festzelt) Ort: Neustadt in Holstein
WAS: Weltmusik

Schleswig-Holstein Musik Festival - Avi Avital / Giora Feidman

Als hätte er es selbst geschrieben, wenn er das Talent dazu hätte – das war Avi Avitals erste Reaktion auf das von ihm in Auftrag gegebene und ihm gewidmete Mandolinenkonzert von Avner Dorman. Der 1975 in Israel geborene Komponist, der schon Martin Grubinger ein großartiges Schlagzeugkonzert auf den Leib schrieb, hat Avitals Geschmack so genau getroffen, da er sein Werk mit jener stilistischen Vielfalt versah, für die Avital so berühmt ist. ...

WANN: 07.08.2017
WO: Elbphilharmonie (Großer Saal) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Weltmusik

Elbphilharmonie Sommer - Aynur

Die kurdische Sängerin Aynur ist tief in der Tradition der Aleviten verwurzelt, in der Musik eine besondere Rolle spielt. Ihre Lieder handeln von Identität und Liebe, aber auch von Schmerz und Verlust.

Mit ihrer international besetzten Band sucht sie zudem Berührungspunkte mit westeuropäischen Stilen wie etwa dem Flamenco. So begegnet Aynurs ausdrucksstarker Gesang der kurdischen Laute Tembûr, gespielt von dem renommierten Tembûr-Meister Cemil ...

WANN: 11.08.2017
WO: Elbphilharmonie (Großer Saal) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Weltmusik

Elbphilharmonie Sommer - Salif Keïta

Er zählt zu den ganz großen Stimmen Afrikas: Salif Keïtas musikalischer Aufstieg begann in den 1970er Jahren als Sänger der malischen Band Les Ambassadors. Seit 1984 lebt er in Frankreich und transponiert die Musik Westafrikas mit Rock, Funk, Jazz und Elektronik in die urbane Gegenwart.

Begleitet von nur wenigen Musikern, Background Vocals und der Langhalslaute Ngoni besinnt sich der 67-Jährige auf seiner intim angelegten »Acoustic Tour« auf ...

WANN: 12.08.2017
WO: Elbphilharmonie (Großer Saal) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Weltmusik

Elbphilharmonie Sommer - Tindersticks

Die Tindersticks werden für ihre episch-düsteren Alben geliebt. Geprägt ist ihr charakteristischer Sound vom dunklen Bariton des Sängers Stuart A. Staples und komplexen Arrangements mit Instrumenten wie Rhodes Piano, Bläsern und Glockenspiel. 1991 in Nottingham gegründet, avancierte die Gruppe so zu einer der wichtigsten experimentellen Pop-Bands der vergangenen Jahre. Ihre Texte bewegen sich oft an der Grenze zur Literatur. Außerdem unternahm ...

WANN: 16.08.2017
WO: Elbphilharmonie (Großer Saal) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Weltmusik

Gipsy Vision

Internationales Sinti & Roma Fest GIPSY VISION

Bunte Folklore mit Tanz und Musik, die aus Herzen kommt

mit TORNADO & WOLKLY ROSENBERG l SWING GIPSY ROSE (Hamburg) SARA CZUREJA- LAKATOSZ & ENSEMBLE l HARRY STOJKA (Austria- Wien) l ARANKA STRAUS & ROMA STARS (Polen & Russland)

WANN: 20.08.2017
WO: Planten un Blomen (Musikpavillon) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Neustadt
WAS: Weltmusik

Teilzeitrebellin

Worunter leidet die Teilzeitrebellin?

UNTER HALTUNG!

Turid Müller singt von der täglichen Grätsche zwischen Ideal und Wirklichkeit, über Politik und Gesellschaft und vom ganzen vertrackten Wertechaos, dem niemand entkommt. Nicht mal sie selbst.

Zwischendurch plaudert die Schauspielerin und Diplompsychologin aus dem Nähkästchen ihrer Karriere. Von der bühnentherapeutischen Couch aus spießt die lächelnde Blondine im kleinen Schwarzen treffsicher ...

WANN: 24.08.2017
WO: Hamburger Sprechwerk Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Borgfelde
WAS: Weltmusik

Anzeige