Science Fiction

Life

Auf dem Mars steht ein Durchbruch bevor: Endlich können Beweise für intelligentes Leben auf dem roten Planeten erbracht werden. Sechs Menschen sollen von einer Raumstation aus die entscheidende Entdeckung machen. Und sie haben Erfolg. Sie finden intelligentes Leben. Doch dann wächst die unbekannte Lebensform innerhalb der Raumstation. Bald droht sie nicht nur den Astronauten, sondern allen Erdbewohnern gefährlich zu werden.

WANN: 29.03.2017 bis 05.04.2017
WO: Verschiedene Orte
WAS: Kinofilme

Ghost in the Shell

Major ist ein Halbwesen aus Mensch und Maschine. Sie wurde als Unfallopfer geborgen und als erster Mensch zum Cyborg gemacht. Als nunmehr perfekte Soldatin kommandiert sie die Einheit "Sektion 9", um Großkriminelle zu stellen. Der Terrorist Kuze kann sich in Hirne einhacken und will bedeutende Technologien stehlen. Bei den Ermittlungen gegen Kuze erfährt Major, dass ihre eigene Existenz auf einer Lüge basiert. Nun kämpft sie an zwei Fronten.

WANN: 30.03.2017 bis 05.04.2017
WO: Verschiedene Orte
WAS: Kinofilme

Ghost in the Shell (OV)

Major ist ein Halbwesen aus Mensch und Maschine. Sie wurde als Unfallopfer geborgen und als erster Mensch zum Cyborg gemacht. Als nunmehr perfekte Soldatin kommandiert sie die Einheit "Sektion 9", um Großkriminelle zu stellen. Der Terrorist Kuze kann sich in Hirne einhacken und will bedeutende Technologien stehlen. Bei den Ermittlungen gegen Kuze erfährt Major, dass ihre eigene Existenz auf einer Lüge basiert. Nun kämpft sie an zwei Fronten.

WANN: 30.03.2017 bis 05.04.2017
WO: Verschiedene Orte
WAS: Kinofilme

Ghost in the Shell 3D

Major ist ein Halbwesen aus Mensch und Maschine. Sie wurde als Unfallopfer geborgen und als erster Mensch zum Cyborg gemacht. Als nunmehr perfekte Soldatin kommandiert sie die Einheit "Sektion 9", um Großkriminelle zu stellen. Der Terrorist Kuze kann sich in Hirne einhacken und will bedeutende Technologien stehlen. Bei den Ermittlungen gegen Kuze erfährt Major, dass ihre eigene Existenz auf einer Lüge basiert. Nun kämpft sie an zwei Fronten.

WANN: 30.03.2017 bis 05.04.2017
WO: Verschiedene Orte
WAS: Kinofilme

Ghost in the Shell 3D (OV)

Major ist ein Halbwesen aus Mensch und Maschine. Sie wurde als Unfallopfer geborgen und als erster Mensch zum Cyborg gemacht. Als nunmehr perfekte Soldatin kommandiert sie die Einheit "Sektion 9", um Großkriminelle zu stellen. Der Terrorist Kuze kann sich in Hirne einhacken und will bedeutende Technologien stehlen. Bei den Ermittlungen gegen Kuze erfährt Major, dass ihre eigene Existenz auf einer Lüge basiert. Nun kämpft sie an zwei Fronten.

WANN: 30.03.2017 bis 05.04.2017
WO: Verschiedene Orte
WAS: Kinofilme

Life (OV)

Auf dem Mars steht ein Durchbruch bevor: Endlich können Beweise für intelligentes Leben auf dem roten Planeten erbracht werden. Sechs Menschen sollen von einer Raumstation aus die entscheidende Entdeckung machen. Und sie haben Erfolg. Sie finden intelligentes Leben. Doch dann wächst die unbekannte Lebensform innerhalb der Raumstation. Bald droht sie nicht nur den Astronauten, sondern allen Erdbewohnern gefährlich zu werden.

WANN: 30.03.2017 bis 04.04.2017
WO: Savoy Filmtheater Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St.Georg
WAS: Kinofilme

1. April 2000

Wolfgang Liebeneiner war ein Nazi. 1943 ehrte Joseph Goebbels den Regisseur mit einem Professoren-Titel. Der Film "1. April 2000" ist ein Science-Fiction Film und eine Musikkomödie, die Österreich als unschuldiges Opfer alliierter Besatzung darstellen soll.

WO: aktuell nicht im Kino
WAS: Kinofilme

12 Monkeys

Ein tödlicher Virus hat 2035 fast die gesamte Menschheit ausgelöscht. Überlebende Forscher schicken den Sträfling James Cole auf eine Zeitreise, um in der Vergangenheit die Ursache der Epidemie ausfindig zu machen. Cole jedoch irrt durch das falsche Jahr und wird in eine psychiatrische Anstalt eingewiesen.

WO: aktuell nicht im Kino
WAS: Kinofilme

20.000 Meilen unter dem Meer (1916)

Der geniale, aber menschenhassende Kapitän Nemo kreuzt mit seinem riesigen U-Boot im Pazifik, um sich an der kompletten Menscheit zu rächen.

WO: aktuell nicht im Kino
WAS: Kinofilme

2001: Odyssee im Weltraum

Das Raumschiff 'Discovery' befindet sich mit seinem Bordcomputer HAL9000 auf einer Reise durch das All. HAL errechnet einen Fehler in der Navigation, den weder die Crew, noch die Bodenstation ausmachen kann. Der Beschluss, den Computer abzuschalten, scheitert und HAL mutiert zu einem alles anderen als lebenserhaltenden Schiffscomputer. Der einzige, welcher dem Tod knapp entgeht, ist der Astronaut Bowman.

WO: aktuell nicht im Kino
WAS: Kinofilme

Anzeige