Historienfilm

1492 - Die Eroberung des Paradieses (OV)

Im Namen der spanischen Königin sucht Columbus einen neuen Seeweg nach Indien. Er findet auch einen Landstrich, doch es ist Amerika, eine neue Welt.

WO: aktuell nicht im Kino
WAS: Kinofilme

4 Tage im Mai

Nur vier Tage vor dem Ende des Zweiten Weltkrieges besetzt der Spähtrupp eines sowjetischen Hauptmannes ein Waisenhaus am Meer. Es lagert jedoch eine deutsche Wehrmachtseinheit am Strand. Der 13-jährige Waisenjunge Peter versucht sie gegeneinander aufzuhetzen, muss dabei aber erkennen, dass der eigentliche Feind an einem anderen Platz lauert und er mit dem Hauptmann womöglich einen väterlichen Freund hat.

WO: aktuell nicht im Kino
WAS: Kinofilme

Agonie

Ausschnitte aus dem Leben des russischen Mönches Rasputin, dem sein plötzlicher Aufstieg zum "Wunderheiler" zu Kopfe stieg, und der plötzlich dem Wahnsinn anheimfiel und in sexuellen Perversionen versank.

WO: aktuell nicht im Kino
WAS: Kinofilme

Agonie (OV)

Ausschnitte aus dem Leben des russischen Mönches Rasputin, dem sein plötzlicher Aufstieg zum "Wunderheiler" zu Kopfe stieg, und der plötzlich dem Wahnsinn anheimfiel und in sexuellen Perversionen versank.

WO: aktuell nicht im Kino
WAS: Kinofilme

Angélique

Frankreich, 1656. Die junge Angélique wird mit dem reichen Grafen Joffrey de Peyrac verheiratet. Zunächst verweigert sie sich den Avancen ihres Ehemanns, aber nach und nach kann der ältere Mann ihre Freundschaft und letzten Endes auch ihre Liebe gewinnen. Doch unterdessen werden am Hofe des Sonnenkönigs Louis XIV Intrigen gegen den Grafen de Peyrac geschmiedet. Als dieser verhaftet wird, unternimmt Angélique alles, um ihren Mann zu befreien.

WO: aktuell nicht im Kino
WAS: Kinofilme

Angélique (OV)

Frankreich, 1656. Die junge Angélique wird mit dem reichen Grafen Joffrey de Peyrac verheiratet. Zunächst verweigert sie sich den Avancen ihres Ehemanns, aber nach und nach kann der ältere Mann ihre Freundschaft und letzten Endes auch ihre Liebe gewinnen. Doch unterdessen werden am Hofe des Sonnenkönigs Louis XIV Intrigen gegen den Grafen de Peyrac geschmiedet. Als dieser verhaftet wird, unternimmt Angélique alles, um ihren Mann zu befreien.

WO: aktuell nicht im Kino
WAS: Kinofilme

Anonymus

Im elisabethanischen England spielend, geht es in "Anonymus" um die Frage, wer der wahre Autor der Stücke war, die William Shakespeare zugeschrieben werden. Der Film gibt auf diese Frage, die schon viele große Gelehrte beschäftigt hat, eine denkbare Antwort und konzentriert sich dabei ganz auf die Epoche, als sich die Intrigen und Romanzen der Aristokraten des Königlichen Hofes an einem ungewöhnlichen Ort widerspiegelten: der Londoner Bühne.

WO: aktuell nicht im Kino
WAS: Kinofilme

Anonymus (OV)

Im elisabethanischen England spielend, geht es in "Anonymus" um die Frage, wer der wahre Autor der Stücke war, die William Shakespeare zugeschrieben werden. Der Film gibt auf diese Frage, die schon viele große Gelehrte beschäftigt hat, eine denkbare Antwort und konzentriert sich dabei ganz auf die Epoche, als sich die Intrigen und Romanzen der Aristokraten des Königlichen Hofes an einem ungewöhnlichen Ort widerspiegelten: der Londoner Bühne.

WO: aktuell nicht im Kino
WAS: Kinofilme

Barry Lyndon (OV)

Barry, ein junger Ire im 18. Jahrhundert, der aus einer traditionsreichen Familie stammt, weiß sich stets zu helfen: als er mit der englischen Armee in den Krieg ziehen soll und darin nur Nachteile sieht, wechselt er die Fronten und dient bei den Preußen. Später heiratet er aus finanziellen Gründen die reiche Lady Lyndon. Doch auf dem schnellen Aufstieg folgt der tiefe Fall. Am Ende steht ein Duell auf Leben und Tod. Dieser detailversessene ...

WO: aktuell nicht im Kino
WAS: Kinofilme

Bell´epokèr (OV)

1991 brannte das Teatro Petruzzelli in Bari aufgrund krimineller Machenschaften ab. Ein Mann erinnert sich an die intensivsten Momente des apulischen Theaters in den 20er Jahren, zwischen Bällen, Poker und Frauen.

WO: aktuell nicht im Kino
WAS: Kinofilme

Anzeige