Gesellschaftsstudie

Lola (OV)

Zwei Großmütter aus der Unterschicht Manilas haben Kummer wegen ihrer Enkel. Der eine ist nämlich angeklagt, den anderen bei einem Raub umgebracht zu haben. Großmutter Lola Sepa zieht nun durch die Stadt, um die Beerdigung ihres Enkels zu organisieren und vor allem zu finanzieren. Auch die Gemüseverkäuferin Lola Puring hat wegen ihres Enkels, der jetzt im Gefängnis sitzt, Geldsorgen, denn es gilt, die Kaution für ihn aufzubringen.

WANN: 04.07.2017
WO: Metropolis Kino Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Neustadt
WAS: Kinofilme

1900 - Gewalt, Macht, Leidenschaft: Teil 1 und 2

Eine monumental angelegte Interpretation der italienischen Geschichte seit der Jahrhundertwende um 1900. In faszinierenden Bildern beschreibt der Film die Lebensgeschichten von zwei Freunden, die auf demselben Landgut aufwachsen; der eine als Sohn des Gutsbesitzers, der andere als Kind von Landarbeitern.

WO: aktuell nicht im Kino
WAS: Kinofilme

1900 - Teil 2: Kampf, Liebe, Hoffnung

Eine monumental angelegte Interpretation der italienischen Geschichte seit der Jahrhundertwende um 1900. In faszinierenden Bildern beschreibt der Film die Lebensgeschichten von zwei Freunden, die auf demselben Landgut aufwachsen; der eine als Sohn des Gutsbesitzers, der andere als Kind von Landarbeitern.

WO: aktuell nicht im Kino
WAS: Kinofilme

1900 - Teil 2: Kampf, Liebe, Hoffnung (OV)

Eine monumental angelegte Interpretation der italienischen Geschichte seit der Jahrhundertwende um 1900. In faszinierenden Bildern beschreibt der Film die Lebensgeschichten von zwei Freunden, die auf demselben Landgut aufwachsen; der eine als Sohn des Gutsbesitzers, der andere als Kind von Landarbeitern.

WO: aktuell nicht im Kino
WAS: Kinofilme

2 oder 3 Dinge, die ich von ihr weiß (OV)

Juliette Janson lebt mit ihrem Mann Robert und zwei kleinen Kindern in einer typischen Trabantenstadt im Großraum Paris. Da Robert keinen Ehrgeiz hat und sie sich trotzdem möglichst viel von dem leisten möchte, was die moderne Konsumgesellschaft bietet, bessert sie sich die Haushaltskasse auf ungewöhnliche Weise auf: als Gelegenheitsprostituierte.

WO: aktuell nicht im Kino
WAS: Kinofilme

Bezness (OV)

Touristen, Sonne, Gigolos und der Traum vom großen Geld: die Suche nach dem Weg in die Zukunft. Ein poetisches Meisterwerk über die Gegensätze zwischen westlichem Tourismus und orientalischen Traditionen.

WO: aktuell nicht im Kino
WAS: Kinofilme

Calendar (OV)

Für eine Kalenderblatt-Serie reist ein kanadischer Fotograf nach Armenien. Er ist armenischer Abstammung, hat aber den Kontakt zu seiner Heimat verloren. Anders seine Frau, die als Dolmetscherin mitreist und den Kontakt zu den Einheimischen herstellt. Im Verlauf der Reise entfremdet sich das Paar immer stärker und die Frau fühlt sich mehr und mehr zum armenischen Reiseführer hingezogen. An Hand des Kalenders reflektiert der Fotograf im folgenden ...

WO: aktuell nicht im Kino
WAS: Kinofilme

Clando

"Clando", so werden die illegalen Taxifahrer in Kamerun bezeichnet Sobgui ist auch ein "Clando". Sein Traum ist es, in Deutschland Gebrauchtwagen zu kaufen, um daheim in seiner Stadt Douala ein eigenes Taxiunternehmen zu gründen. In Deutschland lernt er die junge engagierte Irene kennen, die sich für die Rechte der Asylbewerber einsetzt. Sobgui spürt, dass er nach Kamerun zurückkehren und selber aktiv werden muss, wenn sich etwas änden soll...

WO: aktuell nicht im Kino
WAS: Kinofilme

Clando (OV)

"Clando", so werden die illegalen Taxifahrer in Kamerun bezeichnet Sobgui ist auch ein "Clando". Sein Traum ist es, in Deutschland Gebrauchtwagen zu kaufen, um daheim in seiner Stadt Douala ein eigenes Taxiunternehmen zu gründen. In Deutschland lernt er die junge engagierte Irene kennen, die sich für die Rechte der Asylbewerber einsetzt. Sobgui spürt, dass er nach Kamerun zurückkehren und selber aktiv werden muss, wenn sich etwas änden soll...

WO: aktuell nicht im Kino
WAS: Kinofilme

Das Kuckucksei

Arnold Beckhoff ist 1971 der Star einer New Yorker Travestieshow. In Vor-AIDS-Zeiten ist das Leben der Schwulenszene entspannt und bunt, aber unter Arnolds extravaganter Schale steckt ein sensibler und verletzlicher Mensch.

WO: aktuell nicht im Kino
WAS: Kinofilme

Anzeige