FSK 16

Anime Night - I am a Hero

Die Zombies machen auch vor Tokio nicht halt. Das muss Comiczeichner Hideo feststellen, als sich seine Freundin in ein blutrünstiges Monster verwandelt. Als die Epidemie sich ausbreitet, macht sich Hideo mit einigen Mitstreitern zum vermeintlich sicheren Berg Fuji auf. Doch unterwegs werden sie eingekesselt - und schließlich bricht unter den Verteidigern selber ein tödlicher Konflikt aus.

WANN: 25.07.2017
WO: Verschiedene Orte
WAS: Kinofilme

Easy Rider (OV)

Wyatt und Billy verkaufen in Los Angeles eine Portion Rauschgift und können sich vom Erlös endlich die Erfüllung eines Traums leisten. Mit ihren überschweren Motorrädern wollen sie quer durchs Land nach New Orleans zum 'Mardi gras' fahren. Unterwegs schließt sich ihnen der versoffene Rechtsanwalt Hanson an. Je tiefer sie in den Süden kommen, desto aggressiver wird die Haltung der Bürger gegen die 'langhaarigen Hippies'.

WANN: 01.08.2017 bis 02.08.2017
WO: Metropolis Kino Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Neustadt
WAS: Kinofilme

Elle

Michèle ist eine harte Geschäftsfrau in der Videospielbranche. Sie ist erfolgreich, geht aber auch ihr Privatleben kühl und konsequent an. Eines Tages wird sie zuhause überfallen und vergewaltigt. Das Leben der machtbewussten Frau ändert sich schlagartig. Starrköpfig und auf Rache sinnend, macht sich Michèle auf eigene Faust auf die Suche nach dem Täter. Ihr riskantes Vorgehen bringt sie aber bald erneut in große Gefahr.

WANN: 02.08.2017
WO: zeise kinos open air Bezirk: Altona, Stadtteil: Altona-Altstadt
WAS: Kinofilme

... denn sie wissen nicht, was sie tun

Im Mittelpunkt des Films steht Jim Stark (James Dean), der nach mehreren Schulrauswürfen mit seinen Eltern nach Los Angeles kommt, um dort einen Neuanfang zu versuchen. Doch Jim gerät schon bald in die Situation, sich gegen der Clique von Buzz zu behaupten. Es kommt ein Drama in Gang, das in einer nahezu klassischen Tragödie à la Romeo und Julia endet.

WO: aktuell nicht im Kino
WAS: Kinofilme

... denn sie wissen nicht, was sie tun (OV)

Es ist ein Film, ein Klassiker, der eine ganze Generation beschreibt, ähnlich wie Bernsteins "West Side Story". Jim Stark (James Dean) kommt nach mehreren Schulrauswürfen mit seinen Eltern nach Los Angeles, um dort einen Neuanfang zu versuchen. Doch Jim gerät schon bald in die Situation, sich gegen der Clique von Buzz zu behaupten. Es kommt ein Drama in Gang, das in einer nahezu klassischen Tragödie à la Romeo und Julia endet.

WO: aktuell nicht im Kino
WAS: Kinofilme

...und noch frech dazu!

Die Mitglieder eines friedliebenden Jazzclubs bekommen es mit einer randalierenden Rockergang zu tun. Der Film um die "Jugend von heute" wirkt mittlerweile etwas altbacken.

WO: aktuell nicht im Kino
WAS: Kinofilme

10 Cloverfield Lane

Bei einem Autounfall verliert die junge Frau Michelle das Bewusstsein. Als sie wieder aufwacht, befindet sie sich nicht - wie man annehmen könnte - in einem Krankenhaus, sondern im Keller eines fremden Mannes. Howard Stambler hat sich dort mit ihr eingeschlossen und behauptet, die Außenwelt wäre nach einem chemischen Angriff nicht mehr bewohnbar. Jeder Schritt nach draußen wäre tödlich. Trotz allem beschließt Michelle, aus dem Bunker zu fliehen.

WO: aktuell nicht im Kino
WAS: Kinofilme

10 Cloverfield Lane (OV)

Bei einem Autounfall verliert die junge Frau Michelle das Bewusstsein. Als sie wieder aufwacht, befindet sie sich nicht - wie man annehmen könnte - in einem Krankenhaus, sondern im Keller eines fremden Mannes. Howard Stambler hat sich dort mit ihr eingeschlossen und behauptet, die Außenwelt wäre nach einem chemischen Angriff nicht mehr bewohnbar. Jeder Schritt nach draußen wäre tödlich. Trotz allem beschließt Michelle, aus dem Bunker zu fliehen.

WO: aktuell nicht im Kino
WAS: Kinofilme

12 Monkeys

Ein tödlicher Virus hat 2035 fast die gesamte Menschheit ausgelöscht. Überlebende Forscher schicken den Sträfling James Cole auf eine Zeitreise, um in der Vergangenheit die Ursache der Epidemie ausfindig zu machen. Cole jedoch irrt durch das falsche Jahr und wird in eine psychiatrische Anstalt eingewiesen.

WO: aktuell nicht im Kino
WAS: Kinofilme

13 Hours: The Secret Soldiers of Benghazi

Am 11. September 2012, elf Jahre nach den Terroranschlägen von New York, greifen Milizen die US-amerikanische Botschaft in Bengasi, Libyen, an, um ein Blutbad zu verrichten. Unweit entfernt ein geheimes Büro der CIA, in dem ehemalige Soldaten, nun als Agenten, auf einen Befehl zur Rettung der Botschaft warten. Als dieser nicht erteilt wird, beschließen sie todesmutig und entgegen aller Vorschriften aus Washington, für ihre Landsleute zu kämpfen.

WO: aktuell nicht im Kino
WAS: Kinofilme

Anzeige