Theater

Sonnenblumenhaus Gastspiel

Sonnenblumenhausvon Dan Thy Nguyen und Iraklis PanagiotopoulosGastspiel

Donnerstag, 23.02.2017

19.00 Uhr

plattform-Bühne

1992

belagerten hunderte Neonazis und tausende AnwohnerInnen tagelang eine

Erstaufnahmestelle für Asylsuchende und einen angrenzenden Wohnblock

ehemaliger vietnamesischer VertragsarbeiterInnen in

Rostock-Lichtenhagen. Über Tage heizte sich die Stimmung auf, ohne dass

die Polizei nennenswert intervenierte. Schließlich ...

WANN: 23.02.2017
WO: Ernst Deutsch Theater (plattform-Bühne) Bezirk: Hamburg-Nord, Stadtteil: Uhlenhorst
WAS: Bühnenkunst

GAUDE GEISTER

GAUDE GEISTERKomödie von Pam Valentine, Niederdeutsch von Hartmut Cyriacks und Peter NissenVerschwundene Schlüssel, Vasen, die wie von Geisterhand durch den Raum wandern und wieder und wieder schief hängende Bilder. Das sind nur ein paar der Probleme, mit denen sich der Makler Markus Weber in der Schausterkaat herumschlagen muss. Nach dem frühen Tod des berühmten Krimiautors Jakob Kehlmann und seiner Frau geistern beide in ihrem ehemaligen ...

WANN: 23.02.2017 bis 24.02.2017
WO: Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin (E-Werk) Ort: Schwerin, Stadtteil: Schelfstadt
WAS: Bühnenkunst

Hertha´s Tingel Tangel Schau

Travestie-Show

Die Chansonette Hertha Ottilie van Amsterdam ist eine Wucht auf Highheels und ein Traum in Orange. Die Diva der gepflegten Abendunterhaltung bietet Travestie de luxe in einem zum Theater umgebauten Zirkuswagen vor dem KuB. Mit viel Humor moderiert sie durch ihr live gesungenes Chanson-Programm und wickelt ihre Gäste im Nu um den kleinen Finger. Bunt, schräg, liebenswert.

WANN: 23.02.2017 bis 24.02.2017
WO: KuB - Kultur und Bildungszentrum Ort: Bad Oldesloe
WAS: Bühnenkunst

WARUM ELEFANTEN HYSTERISCH SIND

WARUM ELEFANTEN HYSTERISCH SINDEin Abend mit Texten von Lothar TrolleAm Abend streift ein sehr großes Kind gemeinsam mit den Geistern der Nacht durch die Straßen. Es sucht eine Bleibe und berichtet den Passanten von seiner Geschichte: Vom mühsamen Überleben in unwirtlichen Städten mit der Hilfe der Tiere des Dschungels und der afrikanischen Steppe. Indem es sich mit ihnen identifiziert, entwickelt es absurde und komische Strategien.

WANN: 23.02.2017 bis 24.02.2017
WO: Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin (E-Werk) Ort: Schwerin, Stadtteil: Schelfstadt
WAS: Bühnenkunst

An Inspector Calls by J.B. Priestley

Ein mysteriöser Todesfall: Was hat die Fabrikantenfamilie der Birlings mit dem Selbstmord von Eva Smith zu tun? Der Patriarch Arthur Birling glaubt, dass jeder für sein eigenes Wohl zu sorgen hat und sich nicht um die Belange anderer kümmern sollte. Inspektor Goole sieht das ganz anders und reißt mit seinen hartnäckigen Fragen die perfekte Fassade der Birlings ein.

„An Inspector Calls“ von J. B. Priestley ist weit mehr als ein Kriminalstück: Es ...

WANN: 23.02.2017 bis 25.02.2017
WO: Das Theater an der Marschnerstrasse Bezirk: Hamburg-Nord, Stadtteil: Barmbek-Süd
WAS: Theater

Dinner för Spinner

Dinner för Spinner

WANN: 23.02.2017 bis 25.02.2017
WO: Ohnsorg Theater Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Bühnenkunst

Welcome to Germany - Ein Heimatabend

Welcome to Germany - Ein HeimatabendDeutschland als Horrorkabinett: Die Heimatfilmkulisse des Ferienressorts »Villa Baviera« am Fuß der chilenischen Anden stammt noch aus Zeiten, als sich die »Colonia Dignidad« hinter ihr verbarg, eine der schlimmsten Sekten des 20. Jahrhunderts – geheimes Folterzentrum des Pinochet-Regimes, Schauplatz systematisierten Kindesmissbrauchs und Heimathafen rechtsradikaler Todesschwadronen. Die Doppelbödigkeit dieses ...

WANN: 23.02.2017 bis 25.02.2017
WO: Kampnagel (K1) Bezirk: Hamburg-Nord, Stadtteil: Winterhude
WAS: Bühnenkunst

Anzeige