Theater

Barfoot bet an'n Hals

Barfoot bet an'n Hals

WANN: 19.01.2017
WO: Theater Wismar (Großes Haus) Ort: Wismar
WAS: Bühnenkunst

Zeit? Läuft.

Keine Zeit für Theater? Damit sind Sie nicht allein. Zeit ist eine zunehmend knapper werdende Ressource, da ist Sparen angesagt. Und dabei will GLITCH ART GENERATOR Ihnen helfen. Zeit ist kostbar, das wissen wir. Deshalb haben wir einen Abend entwickelt, der Ihnen viele Stunden Musik, Text und Tanz in gerade mal sechzig Minuten bietet.

Performance-Künstler_innen sind Zeit-Künstler_innen, wir machen Kunst mit Zeit. Also haben wir uns tief in die ...

WANN: 19.01.2017 bis 21.01.2017
WO: monsun.theater Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Bühnenkunst

Dönme Dolap

Dönme Dolap

WANN: 20.01.2017
WO: MUT! Theater Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Eimsbüttel
WAS: Bühnenkunst

Mr Fox and Other Stories

Mr Fox and Other StoriesStories of heroines and heroes from the British Isles performed in English by Robert MacCall

Robert MacCall tells stories of brave deeds from the great store of British folktales. A rich and varied evening of storytelling is promised. In Englischer Sprache.

WANN: 20.01.2017
WO: Kulturhaus Eppendorf Bezirk: Hamburg-Nord, Stadtteil: Eppendorf
WAS: Bühnenkunst

Ein Endgang

Ein Mann wartet; das intensiv und Zwischenwelten evozierend.

Ein Wesen geht durch den Raum, es verkörpert Zeit, Sein und Vergehen, Sein und Werden; es ist Norn und Ma`at.

Seine Berührung wühlt in der Linearität der Zeit. Neben seinem Geleiten in diesem Falle, geleitete und geleitet es Tausende zuvor, danach. Wir sehen sie nicht, aber ihre Hüllen, ihre warme duftende Kleidung, wird von ihm einher- und dahingetragen. Es nimmt sie an sich, um sich ...

WANN: 20.01.2017
WO: Kulturdornse von jo.art Ort: Lübeck
WAS: Bühnenkunst

Don Carlos, der Infanterist von Spanien oder das kommt davon, wenn man seine Stiefmutter liebt

Ein rauschendes Sensationsdrama aus dem letzten Jahrhundert, Freud und Leid vom Infanteristen Don Carlos, die Intrigen um die spanische Krone und die ach so schweren Probleme vom König Philipp von Spanien - alles echt - in Holz und Pappe. Aus dem deutschen Klassiker wird ein Stück in Augenhöhe, nicht ganz ernst gemeint und längst nicht so tragisch, wie Sie meinen. Eine Inszenierung in der Tradition des Volkstheaters mit viel Klamauk, Mord und ...

WANN: 20.01.2017 bis 21.01.2017
WO: Figurentheater Lübeck Ort: Lübeck, Stadtteil: Innenstadt
WAS: Bühnenkunst

Offener Workshop 4: HUNDEHERZ

"Wenn einer spricht, heißt das noch lange nicht, dass er ein Mensch ist."

 

In Bulgakows Novelle lässt ein Mediziner einen Hund zum Menschen mutieren. Wie weit geht unser Glaube an die Wissenschaft? Wie weit unser Wille zur Selbstoptimierung? In diesem theaterpraktischen Workshop untersuchen die Teilnehmenden sich und andere auf Merkmale des Mensch-Seins und erproben verschiedene Mutationsformen. Ausgang ungewiss!

WANN: 20.01.2017 bis 21.01.2017
WO: Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin Ort: Schwerin, Stadtteil: Altstadt
WAS: Bühnenkunst

Bloody Niggers!

"Als ich 2007 das Stück schrieb, war Gewalt ein Thema, die Gewalt, um die es ging, war aber weit weg. Heute findet sie vor unserer Haustür statt. Doch in der Diskussion beobachtet man den gleichen Automatismus: Immer sind die anderen schuldig. Mehr denn je ist es heute wichtig, aufrichtig über die Mechanismen, die diese Gewalt auslösen zu reden, es ist eine Frage des Überlebens." Dorcy Rugamba

 

Mit dem Wort „Niggers“ bezeichnet der Autor - auf ...

WANN: 20.01.2017 bis 21.01.2017
WO: Hamburger Sprechwerk Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Borgfelde
WAS: Bühnenkunst

Glückliche Tage

„Nichts ist komischer als das Unglück!“ Samuel Beckett Glückliche Tage? Eine apokalyptische Landschaft, eine Frau, ab der Taille versunken, bewegungsunfähig, die tiefer und tiefer rutscht. In ihrer Nähe ihr Mann, auch kein homo erectus, sondern ein schwerhöriger, schläfriger, wortkarger Vierbeiner, der sich nur kriechend fortbewegen kann. Andere Menschen, die helfen könnten, kommen nur in der Erinnerung der unaufhörlich vor sich hin plappernden ...

WANN: 20.01.2017 bis 22.01.2017
WO: DeutschesSchauSpielHausHamburg (MalerSaal) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Georg
WAS: Bühnenkunst

Anzeige