Oper & Operette

Mahler 8

Mahler 8Nach der Lichtinstallation „Light Flow – Light Stream“ für den öffentlichen Raum an der Fassade der Hamburgischen Staatsoper gestaltet die Lichtkünstlerin rosalie nun eine Arbeit für den Großen Konzertsaal der Elbphilharmonie. Mit einer innovativen Lichtskulptur für Mahlers „Achte Sinfonie“ erkundet sie neue Universen aus Licht von brillanter Farbkraft und Emotionalität. Immer von der Musik ausgehend eröffnet ihr Lichtprojekt Freiräume ...

WANN: 01.05.2017
WO: Elbphilharmonie (Großer Saal) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: HafenCity
WAS: Bühnenkunst

Dialogues des Carmélites

Dialogues des CarmélitesFrankreich, 1794: Aus Blanche de la Force soll Blanche de l'Agonie du Christ werden. Die Todesangst Jesu im Namen, will die von Furcht befangene Blanche als Ordensschwester Sicherheit vor den Wirren der Revolution bei den Karmelitinnen suchen. Doch auch die Klostermauern bieten keinen Schutz vor den gewaltigen gesellschaftlichen Umwälzungen. Zunehmend geraten die Nonnen ins Visier der revolutionären Kräfte. Blanche flieht ...

WANN: 02.05.2017 bis 05.05.2017
WO: Hamburgische Staatsoper Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Neustadt
WAS: Bühnenkunst

Im Weissen RÖSSL

Im Weissen RÖSSLDer Operetten-Klassiker

Wenn Unterhosenfabrikant Giesecke seine Tochter Ottilie an den Sohn seines Konkurrenten verheiraten will, ihm aber Anwalt Dr. Siedler auf Freiersfüßen dazwischenfunkt und sich „Rössl“-Wirtin Josepha der Liebe ihres Oberkellners Leopold erwehren muss, bis ein Kaiser einschreitet – dann ist unverkennbar der Operetten Klassiker „Im weißen Rössel“ in der EMPORE eingekehrt. Und wenn das Publikum nicht gerade ...

WANN: 03.05.2017
WO: EMPORE Buchholz Ort: Buchholz in der Nordheide
WAS: Bühnenkunst

Erzittre, feiger Bösewicht!

Erzittre, feiger Bösewicht!Zwei Jungs, der schöne Tamino und der Sprücheklopfer Papageno, begegnen sich unter ziemlich ungewöhnlichen Umständen. Gemeinsam brechen die neuen Freunde zu einer Reise ins Ungewisse auf; in eine Märchenwelt, die der unseren gar nicht so unähnlich ist. Tapfer stellen sie sich gefährlichen Prüfungen und erleben spannende Abenteuer. Vor allem aber tauchen sie in die geheimnisvollste aller Welten ein – die der Liebe.  ...

WANN: 03.05.2017 bis 05.05.2017
WO: Hamburgische Staatsoper (Probebühne 1) Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Neustadt
WAS: Bühnenkunst

Luisa Miller

Luisa Miller

WANN: 03.05.2017 bis 07.05.2017
WO: Allee Theater - die Hamburger Kammeroper Bezirk: Altona, Stadtteil: Altona-Altstadt
WAS: Bühnenkunst

Lieber ein halber Mann als gar kein Problem

Lieber ein halber Mann als gar kein ProblemWenn ein Liebespaar aus drei Personen besteht, sind Turbulenzen vorprogrammiert. Und: Vorsicht ist geboten – in jeder Hinsicht! Der Frauenheld, attraktiv und potent, hat es bisher

immer geschafft, seine amourösen Abenteuer terminlich unter einen Hut und die Damen seines Begehrens ins Bett zu bekommen. Ein komfortables Leben, anregend und abwechslungsreich, solange keine der beiden Liebhaberinnen ...

WANN: 04.05.2017
WO: Theater Lübeck (Junges Studio) Ort: Lübeck, Stadtteil: Innenstadt
WAS: Bühnenkunst

Die Frau ohne Schatten

Die Frau ohne Schatten„Nicht das Leuchtende durch Furcht verdunkeln, nicht dem wunderbaren Vogel die Flügel binden! Mut ist das innere Licht in jedem Märchen, darum ist die Kaiserin so leuchtend und mutig – und wirft sich, wo ihr schaudert, mit erhobenen Flügeln, wie ein Schwan, dem Fremden und Geheimnisvollen entgegen.“ Hofmannsthal selbst ist es, der seiner Frau ohne Schatten, der Kaiserin, den Mut zum „Fremden und Geheimnisvollen“ zuspricht ...

WANN: 04.05.2017 bis 07.05.2017
WO: Hamburgische Staatsoper Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Neustadt
WAS: Bühnenkunst

Die kleine Meerjungfrau Rusalka

Die kleine Meerjungfrau Rusalka

WANN: 05.05.2017 bis 11.06.2017
WO: Theater Lüneburg (Junge Bühne T.3) Ort: Lüneburg
WAS: Bühnenkunst

Die Reise nach Reims - Theater Lübeck

Die Reise nach Reims - Theater LübeckLibretto von Luigi Balocchi

In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Eine Kooperation des Theater Lübeck mit dem Theater Kiel und dem Teatro Filarmonico Verona

Lübecker Erstaufführung

Zehn eigenwillige Charaktere aus ganz Europa wollen zur Krönung Karls X. nach Reims fahren, doch der Wirbel um die Abreise, ein nur mit Mühe vereiteltes Duell und weitere Spannungen halten alle in Atem. Rossini schrieb ...

WANN: 06.05.2017 bis 11.06.2017
WO: Theater Lübeck (Großes Haus) Ort: Lübeck
WAS: Bühnenkunst

Das Feuerwerk

Das FeuerwerkMusikalische Komödie in drei Akten, nach einem Lustspiel von Emil Sautter, Buch von Erik Charell und Jürg Amstein, Gesangstexte von Jürg Amstein und Robert Gilbert, Musik von Paul Burkhard

Der Fabrikant Albert Oberholzer feiert seinen 60. Geburtstag – und da taucht natürlich die gesamte Verwandtschaft auf, inklusive des «schwarzen Schafs» der Familie. Das ist Alexander, Alberts jüngster Bruder, seines Zeichens Zirkusdirektor Obolski. ...

WANN: 06.05.2017 bis 23.06.2017
WO: Theater Lüneburg (Studio T.NT) Ort: Lüneburg
WAS: Bühnenkunst

Anzeige