Ballett & Tanz

Giselle

GiselleWarum \\\"Giselle\\\"?

Zuerst, weil es sicher das wichtigste und schönste Ballett der romantischen Zeit ist.

Die romantische Zeit, die für viele Menschen eine Ära des Balletts schlechthin bedeutet.

Das Hamburg Ballett ist auch eine \\\"klassische Compagnie\\\".

Das heißt: Die Technik, die dieses international zusammengestellte Ensemble verbindet, ist die Sprache des klassisch-akademischen Tanzes.

Gleichzeitig aber ist das Hamburg Ballett ...

WANN: 30.04.2017 bis 03.05.2017
WO: Hamburgische Staatsoper Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Neustadt
WAS: Bühnenkunst

Die Geschichte von Blanche und Marie (UA)

Die Geschichte von Blanche und Marie (UA)Per Olov Enquists Roman ist eine starke Vorlage und Inspiration für den Tanz: Die beiden Protagonistinnen – die Hysterie-Patientin Blanche Wittman und die Wissenschaftlerin Marie Curie – sind komplexe Figuren, die in einer intensiven schicksalhaften Verbindung zueinander finden und trotz aller Nähe immer ihr Geheimnis behalten. Die atemberaubend kühne Metapher der Radioaktivität als Sinnbild einer alles ...

WANN: 30.04.2017 bis 27.05.2017
WO: Theater Lüneburg Ort: Lüneburg, Stadtteil: Altstadt
WAS: Bühnenkunst

performing citizenship 03 Artikulationen urbaner Bürger_innenschaft/en

performing citizenship 03 Artikulationen urbaner Bürger_innenschaft/enDas dreijährige künstlerisch-wissenschaftliche Graduiertenkolleg Performing Citizenship wird getragen von einer Kooperation aus HafenCity Universität (Kultur der Metropole), Hochschule für Angewandte Wissenschaft (Department Design) und zwei forschungsorientierten kulturellen Institutionen, dem Forschungstheater/FUNDUS THEATER und K3.

Thematisch greift das Kolleg ein äußerst ...

WANN: 02.05.2017
WO: K3 - Zentrum für Choreographie Bezirk: Hamburg-Nord, Stadtteil: Winterhude
WAS: Bühnenkunst

Anatomy of Yoga and etudes of ease for contemporary dance

Anatomy of Yoga and etudes of ease for contemporary danceIm Fokus des Trainings stehen die Füße. Während des Laufens setzt sich jede Stellung des Fußes als Bewegung im ganzen Körper fort. Diese Bewegung beruht auf bewussten und ebenso sensiblen Kontakt mit dem Boden.

Die Klasse nutzt Kenntnisse aus dem Yoga, die helfen, die anatomische Ausrichtung des Körpers zu erkunden und sich mit Leichtigkeit im Raum zu bewegen. Füße wie Hände - eine leichte ...

WANN: 02.05.2017 bis 04.05.2017
WO: K3 - Zentrum für Choreographie Bezirk: Hamburg-Nord, Stadtteil: Winterhude
WAS: Bühnenkunst

Playlist New York - Stanley Love Performance Group: Brings, Swings, Flings, Wings, Rings, Living Happeningzings

Playlist New York - Stanley Love Performance Group: Brings, Swings, Flings, Wings, Rings, Living HappeningzingsStanley Love ist seit über 25 Jahren Choreograf und Lebenskünstler in New York. Seine eklektischen und hoch energetischen Tänze stehen außerhalb von konventionellen Erfolgsgeschichten oder Produktionsweisen der zeitgenössischen Kunst. Er probt seit den späten 1980er Jahren mit seinen Tänzer*innen und einem Ghettoblaster im

Brooklyner ...

WANN: 04.05.2017 bis 06.05.2017
WO: Kampnagel (K1) Bezirk: Hamburg-Nord, Stadtteil: Winterhude
WAS: Bühnenkunst

Grosse Bühne: Highlights 16/17 - Cullberg Ballett / Deborah Hay / Laurie Anderson: Figure a sea

Grosse Bühne: Highlights 16/17 - Cullberg Ballett / Deborah Hay / Laurie Anderson: Figure a seaFIGURE A SEA ist das überzeugende Ergebnis einer Kollaboration des 17-köpfigen Ensembles des schwedischen Cullberg Balletts mit zwei der renommiertesten Künstlerinnen der USA: der Choreografin Deborah Hay und der Komponistin Laurie Anderson. Deborah Hay ist eine der radikalsten und einflussreichsten postmodernen Choreograf*innen, die unser Verständnis ...

WANN: 05.05.2017 bis 07.05.2017
WO: Kampnagel (K6) Bezirk: Hamburg-Nord, Stadtteil: Winterhude
WAS: Bühnenkunst

Ariodante

AriodanteLibretto von Antonio Salvi nach Ludovico Ariost

In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Ginevra ist glücklich in den Ritter Ariodante verliebt. Doch ihr abgewiesener Verehrer Polinesso will sich rächen. Mithilfe der Hofdame Dalinda überzeugt er Ariodante davon, Ginevra empfange des Nachts einen Liebhaber. Verzweifelt stürzt Ariodante sich ins Meer. Sein Bruder Lurcanio aber verlangt Genugtuung. Ginevra soll hingerichtet werden, ...

WANN: 05.05.2017 bis 07.07.2017
WO: Theater Lübeck (Großes Haus) Ort: Lübeck
WAS: Bühnenkunst

Anzeige