Bühnenkunst

"All die verwirrten Männer" (Roman) | Autorenlesung mit Reimer Boy Eilers

.

.

Das Komm du lädt ein zu einer Autorenlesung

am Donnerstag, den 23.02.2017, 20.00 bis 22.00 Uhr:

.

Reimer Boy Eilers - "All die verwirrten Männer"

.

Hochschulassistent Guntram Blommberg, Ende zwanzig, ist kein Märchenprinz. Will er auch gar nicht sein, denkt er trotzig. Eher ein rosa Flamingo, das wäre hübsch, der lässig über den Dingen steht. Das Leben des kopflastigen jungen Mannes ist bestimmt von seiner unermüdlichen Suche nach "Mrs ...

WANN: 23.02.2017
WO: Kulturcafé Komm du Bezirk: Harburg, Stadtteil: Harburg
WAS: Bühnenkunst

Bunker Slam no 65

Bunker Slam no 65Poetry in Hamburgs härtester Arena - der Klassiker der Hamburger Slamszene.

Line-Up:

Björn Gögge (NRW)

Jason Bartsch (Bochum)

Johannes Floehr (Krefeld)

Carmen Wegge (München)

Henrike Klehr (Aachen)

Stefan Dörsing (Berlin)

Danny Koch (Hamburg)

Lucia (Hamburg)

Feature: Sion Hill (IRL)

Uebel & Gefährlich

Do 23. Feb 2017

Moderation: David Friedrich

Einlass: 19:30 // Beginn: 20:30

Tickets: bit.ly/1SCZDEh

Eintritt: 8€ (zzgl. ...

WANN: 23.02.2017
WO: Uebel & Gefährlich Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Pauli
WAS: Bühnenkunst

Comedy in der BAR 14

Stand-up Comedy vom feinsten: Unter dem Motto „Comedy in der BAR 14“ präsentiert das Junge Hotel Hamburg in regelmäßigen Abständen einige der besten Stand-Upper Deutschlands. Den Anfang machen am Donnerstag, den 23. Februar, die drei Comedians Till Frey, Paco Erhard und Maziyar Bazi. Moderieren wird den Abend Comedian Jörg Schumacher, selbst fester Bestandteil der jungen und innovativen Hamburger Comedy-Szene.

Bei der Auswahl der Comedians kommt ...

WANN: 23.02.2017
WO: BAR 14
WAS: Bühnenkunst

HG. Butzko: Super Vision

HG. Butzko: Super VisionHG. Butzko, der Hirnschrittmacher des deutschen Kabaretts, ist wieder da, mit seinem neuen Programm „Super Vision“. Ausgangspunkt ist die Äußerung von Angela Merkel in ihrer Regierungserklärung: „Diese Bundesregierung will die Quellen des guten Lebens allen zugänglich machen.“ Mit diesem Motto wollte die Kanzlerin ein Leitmotiv für die neue Legislaturperiode benennen, obwohl Helmut Schmidt mal sagte: „Wer Visionen hat, ...

WANN: 23.02.2017
WO: Das Schiff
WAS: Bühnenkunst

Katrin Bauerfeind: Hinten sind Rezepte drin

Katrin Bauerfeind: Hinten sind Rezepte drinKATRIN BAUERFEIND

HINTEN STEHEN REZEPTE DRIN!

Vom Wahnsinn eine Frau zu sein: Geschichten, die Männern nie passieren würden!

Kann ich emanzipiert sein und trotzdem ohne Unterwäsche in die Stadt? Bin ich schon eine moderne Frau, nur weil ich nicht kochen kann? Kriege ich in einer Beziehung auch Treuepunkte? Muss es in Frauenbüchern eigentlich immer um Männer, Mode und Cellulite gehen?

Wenn Sie solche ...

WANN: 23.02.2017
WO: FABRIK Bezirk: Altona, Stadtteil: Ottensen
WAS: Bühnenkunst

Kochtagebücher

Buchvorstellung mit Peter Breuer

WANN: 23.02.2017
WO: Koch-Kontor Hamburg Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: St. Pauli
WAS: Bühnenkunst

Nomaden der Liebe und Nomaden des Syrienkrieges

Lesung und Gespräch mit Olga Grjasnowa

Olga Grjasnowa erzählt in ihren Romanen "Der Russe ist einer, der Birken liebt (2012)" und "Die juristische Unschärfe einer Ehe (2014)" die Geschichten einer Generation, die keine Grenzen kennt, aber auch keine Heimat, die von der Liebe träumt, aber auch nicht weiß, wie man mit der Liebe lebt. Ihre Romanfiguren sind in mehreren Kulturen aufgewachsen und leben im Transit – nicht nur zwischen Baku, Moskau, ...

WANN: 23.02.2017
WO: Jüdischer Salon am Grindel Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Rotherbaum
WAS: Bühnenkunst

Anzeige