Weitere Bildungsangebote

Mittwochsrunde

Mein letzter WilleWir treffen uns 14 täglich um 18:00 Uhr im Gemeindesaal Papenstraße 70. Mit Klönen und einem kleinen Imbiss fangen wir an. Gegen 18:30 Uhr beginnen wir mit dem jeweiligen Abendthema, über das wir mit unseren Referenten ins Gespräch kommen wollen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Wie kann ich mein Testament so verfassen, dass es rechtskräftig meinen letzten Willen wiedergibt? Errichte ich kein Testament, gilt die ...

WANN: 18.10.2017
WO: Friedenskirche Eilbek Bezirk: Wandsbek, Stadtteil: Eilbek
WAS: Religion & Spiritualität

FSG Infoabend

Das FSG Hausboot macht auf: Wir zeigen euch Bewerbungsmappen, Semesterarbeiten und Abschlussarbeiten, informieren rund um die Ausbildung zum/zur KommunikationsdesignerIn und ihr habt die Möglichkeit, eure (angefangene) Mappe zu zeigen und euch Feedback abzuholen.

Wie immer könnt ihr auch gerne einen individuellen Schnuppertag vereinbaren.

Ohne Anmeldung, einfach zwischen 16 und 19 Uhr auf das Hausboot kommen und gucken.

WANN: 19.10.2017
WO: FSG Freie Schule für Gestaltung Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Wilhelmsburg
WAS: Bildung

"Schriftschreiben" im Museum - von Current bis Sütterlin

Von April bis Oktober 2017 trifft sich im Museum Hitzacker (Elbe) immer dienstags von 10.30 bis 12 Uhr ein kleiner Arbeitskreis, um gemeinsam alte Dokumente zu entziffern und um das Schreiben alter Schriften zu üben - unter Leitung von Petra Peetz. Info & Anmeldung: 05862 / 88 38

Das Museum Hitzacker ist eins von dreizehn Museen in Wendland.Elbe und Mitglied im Museumsverbund Lüchow-Dannenberg e. V.: www.museen-wendland.de.

WANN: 24.10.2017 bis 31.10.2017
WO: Museum Hitzacker (Elbe) Das Alte Zollhaus Ort: Hitzacker
WAS: Bildung

Computer/Medien-Workshop

Thema: E-Mail, Google, YouTube und ComputersicherheitEs werden Fragestellungen besprochen wie: Was ist Email? Wie richte ich mir so etwas ein? Welche Gefahren können davon ausgehen? Daneben geben wir Hinweise zur Selbsthilfe durch die Nutzung von Suchmaschinen und Videolernportalen. Als Letztes ist dann eine Diskussion zum Thema Internet- und Computersicherheit geplant. Der Workshop findet nur statt, wenn sich 5 oder mehr Personen bei Herrn ...

WANN: 28.10.2017
WO: Kirche "Der Gute Hirte" Bezirk: Wandsbek, Stadtteil: Jenfeld
WAS: Bühnenkunst

"Dialog in Deutsch" für ANFÄNGER

Deutsch sprechen und nette Menschen kennenlernen: kostenlos, jede Woche, ohne Anmeldung, Start zu jeder Zeit möglich. Die Gruppe wird von Ehrenamtlichen geleitet. Kommen Sie vorbei, machen Sie mit: herzlich willkommen! Jeden Mittwoch von 14:30 - 15:30 Uhr in der Bücherhalle Elbvororte.

WANN: 01.11.2017
WO: Bücherhalle Elbvororte Bezirk: Altona, Stadtteil: Blankenese
WAS: Bildung

"Dialog in Deutsch": Anfängergruppe für Frauen

Deutsch sprechen und nette Menschen kennenlernen: kostenlos, jede Woche, ohne Anmeldung, Start zu jeder Zeit möglich. Die Gruppe wird von Ehrenamtlichen geleitet. Kommen Sie vorbei, machen Sie mit: herzlich willkommen! Jeden Mittwoch von 10 bis 11 Uhr bei uns in der Bücherhalle Wandsbek.

WANN: 01.11.2017
WO: Bücherhalle Wandsbek Bezirk: Wandsbek, Stadtteil: Wandsbek
WAS: Bildung

Gesprächsgruppe "Dialog in Deutsch - für Anfänger"

Es gibt ein Treffen in den Bücherhallen: Hier kann man Deutsch üben und neue Menschen kennenlernen. Man muss sich nicht anmelden. Es kostet nichts. Man kann einfach kommen und mitmachen. Herzlich willkommen! Jeden Mittwoch von 10:30 bis 11:30 Uhr bei uns in der Bücherhalle Osdorfer Born.

Geeignet für Teilnehmer ab 18 Jahren

WANN: 01.11.2017
WO: Bücherhalle Osdorfer Born Bezirk: Altona, Stadtteil: Osdorf
WAS: Bildung

Gesprächsgruppe "Dialog in Deutsch"

Deutsch sprechen und nette Menschen kennenlernen: kostenlos, jede Woche, ohne Anmeldung, Start zu jeder Zeit möglich. Die Gruppe wird von Ehrenamtlichen geleitet. Kommen Sie vorbei, machen Sie mit: herzlich willkommen! Jeden Mittwoch von 11:00 bis 12:00 Uhr bei uns in der Bücherhalle Kirchdorf.

WANN: 01.11.2017
WO: Bücherhalle Kirchdorf Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Wilhelmsburg
WAS: Bildung

Anzeige