Ausstellungen

Deutschlands Leuchttürme

Leuchttürme gibt es bereits seit der vorchristlichen Zeit. Auch in Deutschland haben die Wegweiser eine lange Tradition und faszinieren noch heute die Menschen. Die Ausstellung zeigt Dokumente, Bilder und Texte rund um die leuchtenden Türme.

Passend zur Ausstellung gibt es verschiedene Vorträge:

Mittwoch, 08.02.2017, 18 Uhr

Kommentierte Führung mit dem Ausstellungskurator, Reinhard Scheiblich: Ein Fotograf und sein Motiv – Regen, Sturm und ...

WANN: 27.02.2017 bis 28.02.2017
WO: Helmut-Schmidt-Universität (Bibliothek) Bezirk: Wandsbek, Stadtteil: Jenfeld
WAS: Ausstellungen

Sonderausstellung "Friedrich Gerstäcker - Literat und Sohn Hamburgs"

Das Auswanderermuseum BallinStadt Hamburg präsentiert die Sonderausstellung „Friedrich Gerstäcker – Literat und Sohn Hamburgs“. Vor über 200 Jahren in Hamburg geboren, folgte Friedrich Gerstäcker (1816-1872) mit 21 Jahren seiner Abenteuerlust und wanderte in die USA aus. Seine Romane und Reportagen wurden zu Bestsellern und trugen nicht unwesentlich zu Karl Mays Ausgestaltung der Abenteuer Winnetous bei. Nach seinem Tod bei uns weitestgehend ...

WANN: 27.02.2017 bis 28.02.2017
WO: BallinStadt - Das Auswanderermuseum Hamburg Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Veddel
WAS: Ausstellungen

200 Jahre HT 16 - die Hamburger Turnerschaft im Wandel der Zeiten

Die Ausstellung zeigt die Erfolgsgeschichte der Sportvereine in Deutschland exemplarisch am Beispiel der Hamburger Turnerschaft von 1816, eines der ältesten bestehenden Sportvereine Deutschlands. Im Hamburg-Lesesaal, der Eintritt ist frei.

WANN: 27.02.2017 bis 05.03.2017
WO: Staats- und Universitätsbibliothek Bezirk: Eimsbüttel, Stadtteil: Rotherbaum
WAS: Ausstellungen

Neue Ausstellung ab 2. Dezember 2016 im Schleswig-Holstein-Haus Schwerin

Neue Ausstellung im Schleswig-Holstein-Haus SchwerinFARBEN DES NORDENS - Friedrich Wachenhusen 1859-1925Selten sind über einen Künstler so viele Vermutungen verbreitet worden. Friedrich Wachenhusen, der Maler von mecklenburgischen Landschaften und wichtiger Akteur in der Künstlerkolonie Ahrenshoop. Nachdenken sollte man aber über die Schlüsselrolle, die er bei der Gründung der Künstlerkolonie Ahrenshoop gespielt hat. Vielleicht war er der ...

WANN: 27.02.2017 bis 05.03.2017
WO: Schleswig-Holstein-Haus Ort: Schwerin, Stadtteil: Schelfstadt
WAS: Ausstellungen

"...unmöglich, diesen Schrecken aufzuhalten" - Die medizinische Versorgung durch Häftlinge im Frauen-KZ Ravensbrück

\\\"...unmöglich, diesen Schrecken aufzuhalten\\\" - Die medizinische Versorgung durch Häftlinge im Frauen-KZ RavensbrückEs war ein schmaler Grat, auf dem sich die Häftlinge bewegten, die im Frauen-KZ Ravensbrück für die medizinische Versorgung ihrer Mitgefangenen abgestellt waren. Eine Ausstellung, die am Donnerstag, dem 26. Januar 2017 um 18 Uhr anlässlich des diesjährigen Holocaust-Gedenktags im Lüchower Kreishaus eröffnet wird, schildert die ...

WANN: 27.02.2017 bis 07.03.2017
WO: KuK-Kunst und Kultur im Kreishaus Ort: Lüchow
WAS: Ausstellungen

Ausstellung: Golem im ViaCafélier

Ausstellung der Berliner Künstlerin Golem im Kulturcafé ViaCafélier mit ihren außergewöhnlichen Werken.

Ein halbes Jahr Schnipseljagd in Hamburg war der Vorlauf zu dieser Ausstellung. Die Künstlerin Golem (Romy Golembiewski) sammelt Graffitischnipsel und Reste der Stadt und verarbeitet diese zu Collagen mit neuen Bedeutungsinhalten. Diese sind nun in ihrer ersten Ausstellung in Hamburg zu sehen.

Mehr Infos unter ...

WANN: 27.02.2017 bis 08.03.2017
WO: ViaCafélier Bezirk: Altona, Stadtteil: Bahrenfeld
WAS: Ausstellungen

"40 Jahre BI Südheide" – Ausstellung des Gorleben Archivs

\\\"40 Jahre BI Südheide\\\" – Ausstellung des Gorleben ArchivsAm 22. Februar 1977 – vor genau vierzig Jahren - wurde Gorleben überraschend zum Standort für ein gigantisches Atomzentrum benannt. Es war der Beginn einer der bedeutendsten Protestbewegungen der Nachkriegsgeschichte, die nicht nur die nationale Energiepolitik, sondern auch die Region Lüchow-Dannenberg nachhaltig verändert hat.

Eine Geschichte, die sich auf ähnliche Weise auch am ...

WANN: 27.02.2017 bis 09.03.2017
WO: KuK-Kunst und Kultur im Kreishaus Ort: Lüchow
WAS: Ausstellungen

Akram Zaatari "Unfolding"

Sfeir-Semler Gallery, Admiralitätstrasse 71, 20459 Hamburg

WANN: 27.02.2017 bis 18.03.2017
WO: Sfeir-Semler Gallery Bezirk: Hamburg-Mitte, Stadtteil: Neustadt
WAS: Ausstellungen

Anzeige