Schritt für Schritt durch Hamburg

Stadtrundgänge & Führungen

Bild: schritt-fuer-schritt-1

© stadterlebnis.hamburg

Erleben Sie auf diesem besonderen Rundgang das UNESCO-Welterbe Speicherstadt und das Kontorhausviertel mit dem berühmten Chilehaus. Erfahren Sie, wie aus einem kleinen Handelsposten eine Weltstadt entstand und genießen Sie das einzigartige Flair Hamburgs. Zwei spannende und unterhaltsame Stunden für Groß und Klein.

Homepage
Weitere Informationen und Buchung
Die Veranstaltung hat 34 Termine.
Treffpunkt: Hauptkirche St. Petri (Hauptportal)HVVIcon Veranstaltungsortdetails
Adresse

Mönckebergstraße , 20095 Hamburg

Termine
Donnerstag, 27.04.2017
10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Freitag, 28.04.2017
10:00 Uhr bis 12:00 Uhr , 17:30 Uhr bis 19:30 Uhr
Donnerstag, 04.05.2017
10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Freitag, 05.05.2017
10:00 Uhr bis 12:00 Uhr , 17:30 Uhr bis 19:30 Uhr
Montag, 08.05.2017
10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Donnerstag, 11.05.2017
10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Freitag, 12.05.2017
10:00 Uhr bis 12:00 Uhr , 17:30 Uhr bis 19:30 Uhr
Montag, 15.05.2017
10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Donnerstag, 18.05.2017
10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Freitag, 19.05.2017
10:00 Uhr bis 12:00 Uhr , 17:30 Uhr bis 19:30 Uhr
Montag, 22.05.2017
10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Freitag, 26.05.2017
10:00 Uhr bis 12:00 Uhr , 17:30 Uhr bis 19:30 Uhr
Montag, 29.05.2017
10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Donnerstag, 01.06.2017
10:00 Uhr bis 12:00 Uhr , 17:30 Uhr bis 19:30 Uhr
Freitag, 02.06.2017
10:00 Uhr bis 12:00 Uhr , 17:30 Uhr bis 19:30 Uhr
Freitag, 09.06.2017
10:00 Uhr bis 12:00 Uhr , 17:30 Uhr bis 19:30 Uhr
Freitag, 16.06.2017
10:00 Uhr bis 12:00 Uhr , 17:30 Uhr bis 19:30 Uhr
Montag, 19.06.2017
10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Donnerstag, 22.06.2017
10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Freitag, 23.06.2017
10:00 Uhr bis 12:00 Uhr , 17:30 Uhr bis 19:30 Uhr
Montag, 26.06.2017
10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Donnerstag, 29.06.2017
10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Freitag, 30.06.2017
10:00 Uhr bis 12:00 Uhr , 17:30 Uhr bis 19:30 Uhr

Treffpunkt: Hauptkirche St. Petri (Hauptportal) - weitere Veranstaltungen

powered by Hamburg-Tourismus

Anzeige