Randale und Liebe

Bühnenkunst

Es ist früher Abend, die Stadt ist unruhig, Menschen streifen ihren Alltag ab und strömen aus Gebäuden in denen sie zuvor sieben Stunden lang einen Bildschirm angestarrt haben um etwas wie "Arbeiten" vorzutäuschen.
Doch an Arbeit ist nicht zu denken, da ist zu viel was durch Kopf, Mark und Bein rauscht. Aufbruchstimmung, der Wind trägt einen Duft von Veränderung durch die schönste Hansestadt der Welt.
Und dort wo alles zusammenfließt, die Wut, die Freude, der Anspruch und der Stumpfsinn - dort im Herzen des Kiez liegt, noch schlummernd aber gespannt, die Antwort auf keines deiner Probleme. Aber auf unsere. Randale und Liebe.
Die beste Lesebühne der Stadt, der Welt und der ganzen Bescheidenheit. Drei Hamburger Stadtmeister im Poetry Slam und ein deutscher Vizemeister, vier gestandene Autoren, vier Menschen mit derben Bock auf EUCH!
Verbal auf Krawall gebürstet erzählen sie von den kleinen und großen Unstimmigkeiten und Missgeschicken, die einem im Alltag so über den Weg laufen. Von Emotionen, von Politik, von Eulen und Ponys! Fabian Navarro, Bente Varlemann, Hinnerk Köhn und David Friedrich.

Preis
8.05 €



powered by Hamburg-Tourismus

Kategorien: Bühnenkunst Lesungen

Anzeige