Kendo - Japanisches Fechten 2

Weitere Sport & Bewegung

Kendo - der Weg des Schwertes - ist die morderne Variante des japanischen Schwertkampfes, wie ihn einst die Samurai ausübten. Beim Kendo stehen sich traditionell zwei Kontrahenten im Wettkampf gegenüber - mit Bogu(Rüstung) und Shinai(Bambusschwert). Ziel ist es, mit Schlag auf eine der vier Trefferflächen (Kopf,Arm,Rumpf,Kehle) Punkte zu erziehlen. Dabei beschränkt sich das Kendo-Training nicht nur auf den sportlichen Aspekt. Auch Willenskraft, Belastbarkeit, Konzentration und Etikette gehören genauso zum Kendo wie gegenseitiger Respekt und Hilfsbereitschaft. Trainiert wird gemeinsam - unabhänig vom Alter oder Geschlecht. Ob durchtrainiert oder lange keinen Sport betrieben - Kendo eignet sich grundsätzlich für jeden. Schon Kinder können mit dem Training anfangen, das bis ins hohe Alter praktiziert werden kann. Der THE bietet diesen Kurs für Anfänger und Fortgeschrittene (mit Rüstung) an, um Kendo gemeinsam üben zu können. Der Kendokurs schafft dabei alle Grundlagen, die zum Einsteigen ins reguläre Training benötigt werden, als auch Festigung und Vertiefung bereits erworbener Kenntnisse und Fähigkeiten.Wichtig:Zur gezahlten Kursgebühr kommen ggf. jeweils 31,- für ein Trainingsschwert hinzu, welches persöhnlich bei dem Übungsleiter vor Ort gezahlt wird!!

Homepage
Link zur Homepage
Preis
39.00 €



powered by Hamburg-Tourismus

Die Veranstaltung hat 5 Termine.
Turnerbund Hamburg-Eilbeck e.V. (T.H.-Eilbeck e.V.)HVVIcon Veranstaltungsortdetails
Adresse

Ritterstraße 9, 22089 Hamburg

Termine
Sonntag, 05.11.2017
18:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Sonntag, 12.11.2017
18:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Sonntag, 19.11.2017
18:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Sonntag, 26.11.2017
18:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Sonntag, 03.12.2017
18:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Turnerbund Hamburg-Eilbeck e.V. (T.H.-Eilbeck e.V.) - weitere Veranstaltungen

Anzeige