Führung für Grundschulen

Weiteres Familien & Kinder

Bild: hamburgische_staatsopercjohannes_beschoner_1

© Johannes Beschoner

Schulklassen haben die Möglichkeit, Führungen durch die Hamburgische Staatsoper zu buchen. Jeweils eine Klasse kann hinter die Kulissen des Opernhauses blicken und die Entstehung einer Produktion kennenlernen. Auch im Ballettzentrum John Neumeier sind Schulklassen herzlich willkommen! Hier kann man erleben, wie Nachwuchstänzer sich auf ihre Karriere vorbereiten.
Termine (Ballett) werden auf Anfrage ergeben: jung@staatsoper-hamburg.de
Dauer: 1,5 Stunden
Kosten: 60 pro Schulklasse (maximal 30 Personen), Karten nur im Vorverkauf (Kartenservice)



powered by Hamburg-Tourismus

Treffpunkt: Bühneneingang Hamburgische Staatsoper - weitere Veranstaltungen

Anzeige