Chance 2000 - Abschied von Deutschland

Kinofilme

Filmplakat:Chance 2000 - Abschied von Deutschland

"Wähle dich selbst" war das Motto der Partei "Chance 2000", die 1998 zur Bundestagswahl antrat. Dahinter steckte der Theatermacher Christoph Schlingensief, ein manischer Kämpfer für die darstellenden Künste. In Nachfolge von Joseph Beuys wollte er Politik und Kunst zusammenführen und inszenieren. Eine gehörige Prise Satire durfte da nicht fehlen. Der Film ist somit auch eine Hommage an den 2010 verstorbenen Künstler Christoph Schlingensief.

Regie
Frieder Schlaich, Kathrin Krottenthaler
Land
Deutschland
Jahr
2017
Genre
Dokumentarfilm
FSK
k.A.
Originaltitel
Chance 2000 - Abschied von Deutschland
Länge
125 Minuten

Anzeige