Theater, Oper & Ballett

"Die Jungs im Herbst" – im Altonaer Theater

"Die Jungs im Herbst" von Bernard Sabath basiert auf der Geschichte von Tom Sawyer und Huckleberry Finn und ist vom 2. November bis 11. Novermber 2017 im Altonaer Theater zu sehen. Wer kennt sie nicht die Geschichte über die zwei frechen Jungs? Der Waisenjunge Tom, der bei seiner Tante Polly in Missouri am Ufer des Mississippi aufwächst. Der die Schule schwänzt, sich prügelt und sich mit seinem besten Freund Huckleberry Finn herumtreibt. Der Huck ...

eigenarten Interkulturelles Festival Hamburg

Egal ob Musik, Theater, Tanz, Ausstellung oder Lesung – vom 26. Oktober bis 5. November 2017 präsentieren Hamburger Künstler aus aller Welt ihre aktuellen Produktionen auf dem eigenarten Festival. Diesen liegen tiefgehende Erfahrungen von Menschen zugrunde, die in mehreren Kulturen zuhause sind. Das interkulturelle Festival ist in den letzten Jahren ein lebendiger Faktor im kulturellen Leben der Hansestadt geworden. eigenarten bietet ein ...

Gut gegen Nordwind im Theater das Zimmer

Am Freitag, 21. September 2017, startet das Theater das Zimmer in die vierte Spielzeit mit dem Bestseller Gut gegen Nordwind von Daniel Glattauer. Eigentlich wollte Emmi ihr Zeitschriften-Abo kündigen. Doch wegen eines kleinen Fehlers in der Email-Adresse landet die Kündigung bei Leo, der zwar mit dem Abo nichts zu tun hat, ihr aber dennoch höflich antwortet. Damit wird der Grundstein für eine berührende und bittersüße E-Mail-Beziehung gelegt. ...

Tour de Farce in den Hamburger Kammerspielen

Am 30. Juli 2017 feierten die Hamburger Kammerspiele die Premiere zu Tour de Farce. Fünf Frauen-Figuren und fünf Männer-Figuren, gespielt von zwei Schauspielern (Caroline Kiesewetter und Tim Grobe), durchleben in einem Hotelzimmer alle Höhen und Tiefen des Lebens. Der perfekte Mix für eine völlig verrückte Komödie. Der Literat Herb und seine Gattin Rebecca checken im Hotelzimmer einer namenlosen amerikanischen Kleinstadt ein. Sie befinden sich ...

Premiere: Anna Karenina

Am Sonntag, 2. Juli 2017, wurde auf der Bühne der Hamburgischen Staatsoper die Uraufführung von Anna Karenina als Ballett von John Neumeier aufgeführt. Als den "größten Gesellschaftsroman der Weltliteratur" bezeichnete Thomas Mann einmal Leo Tolstois Anna Karenina. Auch John Neumeier war beim Lesen zutiefst fasziniert von diesem Werk: nicht nur von den Hauptfiguren und der Handlungsstruktur, sondern auch von der außerordentlichen Vielfalt ...

Ticket-Vorverkauf: Konzert- und Theaterkassen

Sie suchen noch Karten für eine ganz besondere Veranstaltung und wissen nicht, wo man die Tickets in Hamburg erhalten kann? Auf dieser Seite finden Sie eine umfassende Auswahl von Vorverkaufskassen, die auch über den Innenstadtbereich hinausgehen. Musicalkarten für "König der Löwen", "Phantom der Oper" und "Liebe stirbt nie" erhalten Sie über die Ticket-Hotline 0 41 31/6 97 22 00 oder direkt hier

Anzeige