Wilhelmsburger Wintermärchen: Lucie und die Traumwanderer

Kinder & Familien

ARCHIV-Inhalt (veröffentlicht: 25.11.2016)

Irgendetwas stimmt nicht mit Lucie. Ihre Eltern machen sich schon Sorgen. Beim Arzt wird schnell klar: Lucie kann nicht träumen! Jetzt geht Lucie in die Traumschule, um das Träumen zu lernen. Aber von Traum-Mathe, Alptraumlehre und Schlaftechnik versteht sie nicht viel. Das mit dem Träumen will nicht klappen. Lucie möchte einfach nur nach Hause. Doch dann lernt sie den geheimen Club der Traumwanderer kennen – und macht sich mit den neuen Freunden auf die Suche nach ihren eigenen Träumen …

Das Wilhelmsburger Wintermärchen ist ein Kooperationsprojekt zwischen der Honigfabrik, dem Künstlerkollektiv THEATERBOX und Wilhelmsburger Schulen, bei dem die Künstler in Zusammenarbeit mit Kindern ein professionelles Kindertheaterstück entwickeln. In diesem Jahr dreht sich alles um die geheimnisvolle Welt der Träume.

Dauer ca. 50 Minuten, für Kinder ab 6 Jahren

Mit: Florentine Weihe, Angelika Baumgartner und Tom Keidel
Text/Regie: Julius Jensen
Bühne: Azizah Hocke
Kostüme: Patricia Royo
Dramaturgie: Esther Kaufmann
Lightdesign: Sönke C. Herm
Musik: Mounir Brinsi
Assistenz: Ann-Kristin Meyer

Wann?17. und 18. Dezember, jeweils 15.00 Uhr, 19. bis 22. Dezember, jeweils 9.00 und 11.00 Uhr, 23. Dezember 2016, 9.00 Uhr
Wo?Honigfabrik
Eintritt:Kinder 4,- Euro, Erwachsene 6,- Euro
Karten:Reservierung unter 0 40/4 21 03 90 oder per E-Mail: schulz.b@honigfabrik.de

Ortsinformationen

Honigfabrik
Industriestraße 125-131
21107 Hamburg
Telefon: 040/4210390
Telefax: Fax 040/42103917

Anfahrt


Anzeige