Ferienprogramm im Wildpark Schwarze Berge

Kinder & Familien

ARCHIV-Inhalt (veröffentlicht: 02.03.2017)

Für alle, die in den Frühjahrsferien zuhause bleiben, gibt es im Wildpark Schwarze Berge ein buntes Ferienprogramm. Einmal als Tierpfleger mithelfen und einen Stall ausmisten oder den Vögeln und Insekten den Frühjahrs-Start mit kleinen, selbst gebastelten Wohnungen und Futterplätzen erleichtern. Mit den erlebnisreichen Ferien-Programmen im Wildpark Schwarze Berge sind leuchtende Kinderaugen garantiert.

Nichts wie hin - Ferienzeit ist Wildparkzeit

Folgende Angebote für die Frühjahrsferien stehen zur Auswahl:

  • Dienstag, 7. März 2017: Der kleine Tierpfleger (ab 6 Jahre). Heute versorgt ihr die Hauskaninchen. Ihr dürft selber ausmisten und lernt beim Füttern welches das richtige Futter für die Tiere ist und welche Besonderheiten noch zu beachten sind. Zur Belohnung gibt es eine Streichelrunde - natürlich mit den Kaninchen.
  • Donnerstag, 9. und 16. März 2017: Ein Tag als Tierpfleger (ab 9 Jahre). Heute mistet ihr einen Stall aus, versorgt die Tiere mit Futter und Wasser und erfahrt vieles über die Tierpflege. Anschließend füttert ihr die Wölfe und geht mit den Frettchen an der Leine durch den Park spazieren.
  • Dienstag, 14. März 2017: Vogelfrühling – Futterplätze selbst gemacht (ab 6 Jahre). Langsam erwacht die Natur wieder zum Leben. Um den Vögeln und Insekten den Start ins Frühjahr zu erleichtern, bastelt ihr "Insektenhotels", Futterplätze und kleine Frühlingsboten, die ihr zu Hause aufhängen könnt.

Alle Ferien-Angebote und Termine auch unter www.wildpark-schwarze-berge.de.

Wann?7., 9., 14. und 16. März 2017, jeweils 11.00 bis 13.30 Uhr
Wo?Wildpark Schwarze Berge
Eintritt:13,- Euro inkl. Wildpark-Eintritt
Anmeldung:telefonisch unter: 0 40/81 97 74 70

Ortsinformationen

Wildpark Schwarze Berge GmbH & Co. KG
Am Wildpark 1
21224 Rosengarten
Telefon: 040 - 81977470

Öffnungszeiten

April bis Oktober: Mo-So 08:00-18:00 November bis März: Mo-So 09:00-16:30

Anfahrt


Anzeige