Kinderprogramm beim Internationalen Sommerfestival

Kinder & Familien

ARCHIV-Inhalt (veröffentlicht: 26.07.2016)

Während des Internationalen Sommerfestivals auf Kampnagel findet zwischen dem 12. und dem 28. August 2016 ein buntes Programm für Kinder statt.

Vom 12. bis zum 14. August 2016 wird das Tanztheater Pink for Girls and Blue for Boys aufgeführt. Es handelt sich um ein wunderbares Tanzstück von Tabea Martin für Kinder ab 6 Jahren, das auf eine sehr spielerische Art die Geschlechterrollen von Jungen und Mädchen aufgreift und versucht, diese im Stück aufzubrechen. Dabei darf dann auch das junge Publikum zu Wort kommen: Wenn behauptet wird, "Mädchen sind schwach" oder "Jungen sollen nicht weinen", dann können die Kinder ihre Zustimmung oder Ablehnung durch Hereinrufen zeigen.

Während das Festivalgelände auf Kampnagel tagsüber beim Internationalen Sommerfestival zum Summer Camp wird, lernt die nächste Sommerfestival-Generation in einer einwöchigen Workshop-Reihe zwischen dem 15. August und dem 26. August 2016 Filme machen, auflegen, kochen, boxen, 3 D-Comics produzieren und Longboards bauen. Künstler und Kampnagel-Allstars helfen ihnen dabei, ihre Aufgaben zu bewältigen.

In dem Workshop "Programmieren für alle" am Sonntag, 21. August 2016, können alle Kinder zwischen 8 und 14 Jahren spielerisch ausprobieren, was alles mit Computern gemacht werden kann. Wie funktioniert Programmieren? Wie baue ich einen Roboter? Wie kann ich Dinge mit Elektronik in Bewegung setzen? Wie entwickle ich mein eigenes Computerspiel? Bei diesem Workshop sind Vorkenntnisse von Vorteil, aber keine Voraussetzung.

Beim kostenlosen Workshop "Secret City – Sound Spione im Lauschrausch" vom 26. bis zum 28. August 2016 beschäftigen sich die Teilnehmer mit den Geräuschen in der Stadt. Dabei werden die Kinder zu urbanen Sound-Super-Spionen ausgebildet. Mit eigens entwickelten Camouflage-Kostümen und Aufnahmegeräten starten die Kids zwischen 6 und 11 Jahren zum Lauschangriff: Was reden die Erwachsenen am Kaffee-Tresen und warum ist die Musik im Supermarkt zu leise zum Tanzen? Mit Hilfe von Mini-Lautsprechern improvisieren die Kids Small-Talk-Hörspiele im Supermarkt-Regal und lassen die Mülltonnen singen!

Was?Tanztheater Pink for Girls and Blue for Boys
Wann?Freitag, 12. August 2016, 18.00 Uhr
Samstag, 13. August 2016, 15.00 und 18.00 Uhr
Sonntag, 14. August 2016, 15.00 und 18.00 Uhr
Wo?Kampnagel - K1
Tickets:Karten für das Tanztheater können Sie hier bestellen.
Was?Summer Camp, einwöchige Workshops
Wann?Video: 15. bis 19. August 2016
Boxen und Stunt-Kämpfen für Mädchen: 15. bis 19. August 2016
Dance Hits: 15. bis 19. August 2016
Kochen wie die Profis: 15. bis 19. August 2016 und 22. bis 26. August 2016
Comic-Werkstatt: 22. bis 26. August 2016
Longboard / Cruiser Selfmade: 22. bis 26. August 2016
Fashion und Catwalk: 22. bis 26. August 2016
DJ und Sound: 22. bis 26. August 2016
Wo?Kampnagel
Anmeldung:Anmeldung für alle Workshops an der Kampnagel-Kasse, unter 040 270 949 49 oder über tickets@kampnagel.de
Was?Workshop "Secret City - Sound-Spione im Lauschrauch" (kostenlos)
Wann?26. bis 28. August 2016, Fr 11.00 bis 17.00 Uhr, Sa 10.00 bis 16.00 Uhr, So ab 12.00 Uhr
Wo?Fab-Lab St. Pauli
Anmeldung:Hier können Sie sich zum Workshop Secret City anmelden.
Was?Workshop "Programmieren für alle"
Wann?Sonntag, 21. August 2016, 10.00 bis 14.00 Uhr
Wo?Kampnagel
Anmeldung:per E-Mail tickets@kampnagel.de

Ortsinformationen

Kampnagel
Jarrestraße 20
22303 Hamburg
Telefon: 040/2709490

Barrierefreiheit

nicht Behindertengerecht

Anfahrt


Anzeige