Höltigbaum: Plätze frei bei den Naturforschern

Kinder & Familien

ARCHIV-Inhalt (veröffentlicht: 20.01.2016)

Neugierige Kinder aufgepasst: Ab Dienstag, 22. März 2016 geht es für die feste Kindergruppe am Höltigbaum wieder regelmäßig ab ins Grüne.

Gemeinsam mit Sophia Pfeiffer und Maray Stuhlmacher, den zwei FÖJ-Kräften des Haus der Wilden Weiden, bietet die Stiftung Natur im Norden Kindern im Grundschulalter die Möglichkeit, bis zu den Sommerferien die Naturschutzgebiete Höltigbaum und Stellmoorer Tunneltal spielerisch zu erkunden. Die Natur mit den hiesigen Pflanzen und Tieren steht an 16 Terminen, einmal wöchentlich dienstags von 15.00 bis 17.00 Uhr, im Fokus. Je nach Wetterlage gibt es abwechslungsreiche Aufgaben für die Naturforscher: "Wie war das Leben in der Steinzeit?", "Wie leben die Tiere in der Wildnis?".

Wann? Ab Dienstag, 22. März 2016, 15.00 bis 17.00 Uhr, 16 Termine
Wo?Haus der Wilden Weiden
Kosten:60,- Euro
Anmeldung:Telefon 0 40/18 04 48 60 11 oder per Email unter Anmeldung@haus-der-wilden-weiden.de

Ortsinformationen

Haus der Wilden Weiden, Naturschutzgebiet Höltigbaum
Eichberg 63
22143 Hamburg
Telefon: 040 - 1804486010

Öffnungszeiten

Do, Fr 14:00-17:00, Sa, So, Feiertag 11:00-16:00 Winterzeit, Sa, So, Feiertag 11:00-17:00 Sommerzeit

Anfahrt


Anzeige