Familienurlaub in Portugal: kindgerechte Hotels, Badespaß und spannende Ausflüge

Kinder & Familien

© hamburg-magazin.de

© hamburg-magazin.de

Portugal befindet sich auf der Iberischen Halbinsel und ist ein sehr vielfältiges Land. Hier gibt es genug Sonne, Strand und Meer für einen ausgedehnten Sommerurlaub mit der ganzen Familie. Es erwarten Sie romantische Buchten, historische Hafenstädte und eine rötlich gefärbte Steilküste. Baden lässt es sich besonders gut in den Algarve-Buchten, auf der vorgelagerten Inselgruppe der Azoren sowie auf der Insel Madeira.

Städtetrips und Wanderungen

Die sonnenverwöhnten Sandstrände und traumhaften Landschaften lassen sich hervorragend in einer Pauschalreise oder einem Last Minute Urlaub erleben. Wer darauf Lust hat, kann Portugal mit Weg.de erleben. Urlauber können in Portugal auch spannende Ausflüge unternehmen, wie zum Beispiel einen erlebnisreichen Städtetrip nach Lissabon oder Wanderungen mit den Kindern an der Costa Verde. Portugal bietet zahlreiche Freizeitangebote für Familien. Die Einheimischen sind sehr kinderfreundlich und im gesamten Küstengebiet der Algarve gibt es für kleine Besucher viele Freizeitmöglichkeiten vom Schnuppersurfen bis hin zum Kindertheater.

Ausflug in den Tierpark

Die Hauptstadt Lissabon ist eine weltoffene und belebte Metropole am Wasser. Zentral gelegen befindet sich der Tierpark, der bei Kindern sehr beliebt und einer der schönsten in ganz Europa ist. Planen Sie am besten einen ganzen Tag dafür ein. Zu den Highlights gehören neben der Delfinbucht auch die Greifvogel- und Krokodilshow. Wer sich für Meerestiere und die Unterwasserwelt interessiert, kommt im Park der Nationen im Aquarium Oceanario de Lisboa ganz bestimmt auf seine Kosten.

Kindgerechte Hotels mit Atlantik-Blick

Martinhal Beach Family Resort

Anspruchsvolle Familien werden sich im Martinhal Beach Family Resort Hotel in Sagres sicher sehr wohl fühlen. Es gibt sowohl Ferienhäuser für Selbstversorger als auch eine Hotelanlage mit vielen geräumigen Doppelzimmern. Familien mit einem Baby oder mehreren Babys können sich an den Baby-Concierge des Hotels wenden, der kostenfrei diverse Utensilien wie Flaschenwärmer, Babywanne, Kinderwagen und Babybett zur Verfügung stellt. Auch Windeln und Babynahrung sind im Hotel erhältlich. In der Nähe des Hotels befindet sich ein Naturpark.

Vidamar Resort und Porto Bay Falesia

In Albufeira steht das Familienhotel Vidamar Resort. Es bietet einen separaten Kinderpool und altersgerechte Kinderbetreuung. Zusätzlich steht Ihnen ein Kinderbuffet zur Verfügung. Auf Anfrage erhalten Sie auch einen oder mehrere Kinderhochstühle. Auch das Hotel Porto Bay Falesia ist sehr kinderfreundlich. Es befindet sich direkt am Meer und wurde mit vier Sternen ausgezeichnet. Zum Hotel gehört ein geschützter, von Felsklippen umgebener Sandstrand mit einem wellenarmen Meeresabschnitt.

Badespaß und Ausflüge

Portugal verfügt über viele flach abfallende Strände, die sich perfekt zum Planschen und Sandschlösser bauen eignen. Im Süden des Landes befindet sich die besonders beliebte Urlaubsregion Algarve. Dank des umfangreichen Wassersportangebots wird auch den älteren Kindern nicht langweilig. Wer an der Algarve Ausflüge unternehmen möchte, kann zum Beispiel den Aquashow Park in Quarteira mit seinen Wasserachterbahnen oder den Badoca Safari Park besuchen.

Geräumige Familienzimmer und Erholung für Erwachsene

Dank der großen Auswahl familienfreundlicher Hotels, sind die Kleinen immer bestens versorgt. So kann Mutti auch mal beim Wellness entspannen und Vati gemütlich ein paar Bahnen im Pool schwimmen. Viele Hotels bieten nicht nur spezielle Kindermenüs, sondern auch Babysitterservice oder einen Miniclub. So kommen die Eltern auch mal zur Ruhe und können einen romantischen Strandspaziergang oder ein spannendes Tennismatch zu zweit wagen.

Anzeige