Die Schneekönigin im Theater für Kinder

Kinder & Familien

ARCHIV-Inhalt (veröffentlicht: 03.11.2016)

Herr Böse hat einen Zauberspiegel erfunden, der alles Gute und Schöne ins Schlechte und Hässliche verzerrt. Der Kobold Redcap findet das toll, aber der Spiegel rutscht ihm aus den ungeschickten Pfoten, zersplittert in tausend Millionen kleine Teile und fällt auf die Erde hinab. Gerda und Kay sind Nachbarskinder und beste Freunde. Doch plötzlich erscheint Kay die Welt böse, abstoßend und widerwärtig, sein Herz wird eiskalt, denn zufällig geriet ihm ein Spiegelsplitter ins Auge – und ins Herz. So gelingt es der Schneekönigin leicht, Kay in ihren Eispalast zu locken. Verzweifelt begibt sich Gerda auf die Suche nach dem lieben Freund. Eine aufregende Reise führt sie zu vielen zauberhaften Gestalten in unbekannten Welten mit Palästen, Blumenwiesen und sprechenden Tieren. Gefährliche Abenteuer erlebt die mutige Gerda. Unbeirrt, von ihrer Sehnsucht getrieben, findet sie endlich Kay im frostigen Land der Schneekönigin ...

Hans Christian Andersens Märchen erzählt von der Kraft der Liebe, vom Wert des Selbstvertrauens und vom Kampf gegen die innere Kälte dieser Welt.

Für Kinder ab 5 Jahren.

Bühnenfassung: Barbara Hass, Birgit Scherzer, Claus Gutbier
Rap-Texte und Rosenlied: Claus Gutbier
Sounddesign und Komposition: Jan Buchholz

Mit: Otwin Biernat, Uta Krüger, Jana Lou, Christian R. Meyer, Maren Meyer, Doris Pigneter, Bodil Strutz, Norman Wong

Wann?12. November 2016 bis 29. Januar 2017
Wo?Allee Theater (Theater für Kinder)
Eintritt:16,50 Euro
Tickets:Karten können Sie hier bestellen.

Ortsinformationen

Allee Theater - Theater für Kinder
Max-Brauer-Allee 76
22765 Hamburg
Telefon: 040 - 382538

Öffnungszeiten

Kasse: Mo-Fr 10:00-18:00, Sa, So 11:00-16:00

Anfahrt


Anzeige