Video: Der Mönchsweg durch Schleswig-Holstein

Hamburg-Videos

Wer sich mit dem Fahrrad auf den Mönchsweg begibt, der folgt einer jahrhundertealten Tradition: Er pilgert und zwar auf ganz moderne Art. Pilgern, das heißt zunächst einmal Bewegung: Menschen aus Stadt und Land verwöhnen ihren Körper mit geruhsamer Aktivität, jeder nach seinem Tempo. Und da dies in einer Umgebung stattfindet, die nicht nur der Lunge genug Sauerstoff , sondern auch der Seele landschaftlich reizvolle Bilder schenkt, ist Radfahren auf den überwiegend durch Naturgebiete führenden Strecken des Mönchsweges eine wunderbare Erholung.

 

Mönchsweg: Ein Fahrradweg von Glückstadt nach Fehmarn

Wer sich mit dem Fahrrad auf den Mönchsweg begibt, der folgt einer jahrhundertealten Tradition: Er pilgert und zwar auf ganz moderne Art.

Pilgern, das heißt zunächst einmal Bewegung: Menschen aus Stadt und Land verwöhnen ihren Körper mit geruhsamer Aktivität, jeder nach seinem Tempo. Und da dies in einer Umgebung stattfindet, die nicht nur der Lunge genug Sauerstoff, sondern auch der Seele landschaftlich reizvolle Bilder schenkt, ist Radfahren auf den überwiegend durch Naturgebiete führenden Strecken des Mönchsweges eine wunderbare Erholung.

Weitere Information unter www.moenchsweg.de

 

Anzeige