Pickens Weinstorage – Wein richtig und kostengünstig lagern

Rund ums Essen

Pickens Weinstorage

© Pickens Selfstorage

Der Genuss-Trend geht hin zur privaten Wein-Sammlung. Bis der Lieblingswein jedoch seine volle Geschmacksnote entfaltet hat, braucht es Zeit, Geduld und den richtigen Ort für die Lagerung. Dunkel sollte der Raum sein, eine konstante Temperatur und die ideale Luftfeuchtigkeit haben und geschützt vor Erschütterungen sein. Gerade in der Großstadt scheitern viele Weinliebhaber am Platzproblem und unpassenden Rahmenbedingungen für die Aufbewahrung ihrer Trauben-Schätze.

Das Hamburger Unternehmen Pickens Selfstorage bietet die Lösung: In Wandsbek wurde ein Lagerzentrum mit einem speziellen Bereich für Weinlagerung – dem sogenannten Weinstorage eingerichtet. In Räumen unterschiedlicher Größe reifen Rot- und Weißweine perfekt temperiert und klimatisiert. Auch Weinprofi Holger Bracker, Önologe und Geschäftsführer des Weinhauses Gröhl in Eppendorf, schätzt die Möglichkeit des Weinstorages: "Zu uns kommen immer mehr Kunden mit dem Wunsch, einige Kisten Wein einzulagern, um ihren Lieblingstropfen immer vorrätig zu haben oder gar den Wert des Weins zu steigern. Wir können das leider nicht leisten, also empfehlen wir eine externe Lagerung wie bei Pickens Selfstorage. Dort werden optimale Lagerbedingungen gewährleistet, so dass die Weine auch nach Jahren noch den vollen Trinkgenuss bieten und zum Teil sogar an Aroma gewinnen."

So funktioniert Selfstorage?

Was in Amerika schon seit Jahrzehnten ganz selbstverständlich ist, gewinnt in Deutschland immer mehr an Bedeutung: externe, mietbare Lagerräume, egal ob für die private Nutzung oder den gewerblichen Gebrauch. Pickens Selfstorage stellt seinen Kunden einen maßgeschneiderten Raum zur Verfügung. In gepflegten Gebäuden können Räume mit einer Fläche von 1 bis 20 m² angemietet werden. Neben flexiblen Bedingungen – z. B. geringe Laufzeiten, kurze Kündigungsfristen und direkte Verfügbarkeit – garantiert das Unternehmen mit höchsten Sicherheitsstandards und einem Wachdienst auch den Schutz der eingelagerten Gegenstände.

Ortsinformationen

Pickens Selfstorage
Holstenhofweg 41
22043 Hamburg
Telefon: 040/226349760
Kosten: Gebührenfrei:
Telefon: 0800/8585985
Telefax: Fax 040/65412869

Öffnungszeiten

Mo:
9.00 - 18.00 Uhr
Di:
9.00 - 18.00 Uhr
Mi:
9.00 - 18.00 Uhr
Do:
9.00 - 18.00 Uhr
Fr:
9.00 - 18.00 Uhr
Sa:
9.00 - 14.00 Uhr
Zugang zu Ihrem "Weinkeller" täglich von 6.00 - 22.00 Uhr!

Anfahrt


Anzeige