INTERNORGA 2017

Rund ums Essen

ARCHIV-Inhalt (veröffentlicht: 12.03.2017)

Es ist wieder soweit: von Freitag, 17. März bis Dienstag, 21. März 2017, öffnet die INTERNORGA dem Fachpublikum mitten im Herzen der Hansestadt Hamburg die Tore. Erstmals findet die Messe an fünf Tagen statt.

Die INTERNORGA ist die europäische Leitmesse für Hotellerie, Gastronomie, Gemeinschaftsverpflegung, Bäckereien und Konditoreien und findet seit 1921 statt. Sie ist vom Verband der Deutschen Messewirtschaft (AUMA) als einzige internationale Fachmesse für Gastronomie und Hotellerie in Deutschland klassifiziert.

Jedes Jahr im März präsentieren mehr als 1.300 Aussteller aus dem In- und Ausland Neuheiten, Trends und Komplettlösungen für den gesamten Außer-Haus-Markt. Die Ausstellerpräsentationen werden durch ein großes Rahmenprogramm, international besetzte Kongresse, Award-Verleihungen und innovative Sideevent-Konzepte ergänzt.

Die INTERNORGA findet traditionell auf dem Hamburger Messegelände im Herzen der Hansestadt statt. Der Einlass erfolgt ausschließlich nach Legitimation als Fachbesucher.

Weitere Informationen zur INTERNORGA 2017 unter: www.internorga.com.

Wann?17. bis 21. März 2017, täglich 10.00 bis 18.00 Uhr
Wo?Hamburg Messe und Congress
Eintritt:Tageskarte 31,- Euro, 2-Tageskarte 39,50 Euro, Fachschüler 16,- Euro

Ortsinformationen

Hamburg Messe und Congress GmbH Julia Demchuk - Managerin Marketing-Kommunikation
Messeplatz 1
20357 Hamburg
Telefon: 040 - 35692414

Anfahrt


Anzeige