Bier aus dem Norden im Freilichtmuseum Kiekeberg

Rund ums Essen

ARCHIV-Inhalt (veröffentlicht: 08.06.2017)

Kleinbrauerei, Gasthausbrauerei, Craft Beer – bei "Bier aus dem Norden" steht am Sonntag, 25. Juni 2017, die handwerkliche Braukunst im Mittelpunkt. Ob altes Rezept oder Neuentwicklung – beim inzwischen 10. Tag der norddeutschen Braukultur können Sie sich wieder davon überzeugen, welche Geschmacksvielfalt aus den Zutaten Hopfen, Malz und Hefe entstehen kann.

Knapp zwei Dutzend Brauereien bieten ihre Spezialitäten an. Sie alle eint der Wunsch, aus speziell ausgewählten Rohstoffen geschmackliche Kunstwerke zu schaffen. Sei es durch neue Rezepturen und Brautechniken oder durch Rückbesinnung auf überlieferte, in Vergessenheit geratene Sorten.

Schmecken Sie diese Vielfalt selbst heraus! Vorträge und Fachseminare geben interessante Einblicke in die vielfältige Welt der Braukunst.

Wie bereits in den Vorjahren wird der Aktionstag in enger Zusammenarbeit mit der Verbraucherinitiative "Kampagne für gutes Bier e. V." organisiert.

Wann?Sonntag, 25. Juni 2017, 10.00 bis 18.00 Uhr
Wo?Freilichtmuseum am Kiekeberg
Eintritt: 9,- Euro

Ortsinformationen

Freilichtmuseum am Kiekeberg
Am Kiekeberg 1
21224 Ehestorf
Telefon: 040 - 7901760

Öffnungszeiten

Di-Fr 09:00-17:00, Sa, So 10:00-18:00

Anfahrt


Anzeige