Alles zum Brot im Freilichtmuseum am Kiekeberg

Rund ums Essen

ARCHIV-Inhalt (veröffentlicht: 23.02.2017)

Leckerer Duft von frischem Gebäck liegt in der Luft! Am Sonntag, 5. März 2017, verwandelt sich das Freilichtmuseum am Kiekeberg in eine große Backstube. Besucher erfahren Wissenswertes rund um die Herstellung von Brot und erleben ein köstliches Programm.

Brot ist eines unserer wichtigsten Lebensmittel. Liebhaber leckeren Backwerkes erfahren wie gutes Brot hergestellt wird und welche Zutaten hinein gehören. Die Bäcker der Bäckerinnung Hamburg und der Bäckerinnung der Kreise Harburg und Lüneburg backen Brot an fünf verschiedenen Öfen, vom klassischen Holzofen bis zum modernen Elektroofen. Der Brotsommelier Daniel Probst ist zu Gast am Kiekeberg und informiert die Besucher darüber, was gutes Brot ausmacht. Für den Experten ist Brot viel mehr als ein Grundnahrungsmittel.

Besucher können ihre eigenen Backerzeugnisse mitbringen und sich in der Brotsprechstunde Tipps und Tricks vom Fachmann holen. Eine große Brotschau informiert Interessierte über die Vielfalt in der Region. An Informationstafeln zu Getreide, Gluten, Hefe und Brotvielfalt frischen Besucher ihre Kenntnisse rund um das traditionelle Nahrungsmittel auf.

Mitmachen ist ausdrücklich erwünscht

Am Kiekeberg erfahren kleine und große Besucher den Produktionsprozess von Brot mit allen Sinnen. Kinder können die Backtechniken aus verschiedenen Jahrhunderten ausprobieren. Kleine Müller mahlen ihr eigenes Getreide, in der Lehrküche des Agrariums testen sie die modernen Elektroöfen. Am offenen Feuer backen Kinder und Erwachsene Stockbrot.

Die Köstlichkeiten aus den Museumsöfen sind alle in Bioland-Qualität und können vor Ort im Hofladen erworben werden. Händler bieten verschiedene Brotaufstriche, Marmeladen sowie Brotmesser und -körbe zum Kauf an.

Wann?Sonntag, 5. März 2017, 10.00 bis 18.00 Uhr
Wo?Freilichtmuseum am Kiekeberg
Eintritt:9,- Euro, unter 18 Jahren Eintritt frei

Ortsinformationen

Freilichtmuseum am Kiekeberg
Am Kiekeberg 1
21224 Ehestorf
Telefon: 040 - 7901760

Öffnungszeiten

Di-Fr 09:00-17:00, Sa, So 10:00-18:00

Anfahrt


Anzeige