Le canard nouveau* – Sternekoch Ali Güngörmüs

Restaurants

Elegantes Restaurant, Champagner

*/16 Punkte
Küchenchef Ali Güngörmüs

Der junge Küchenchef Ali Güngörmüs bietet moderne, leichte, mediterrane Küche mit exotischen Noten auf gehobenem Niveau zu fair kalkulierten Preisen an und führt eine gut sortierte Weinkarte.

Mal mediterran, mal orientalisch mit einem Hauch von 1001 Nacht – diese gelungene Liason entsteht, wenn die ausgewählten Aromen den Charakter des Produkts fein unterstreichen. "Vom Einfachen das Beste" lautet dabei die ehrgeizige Devise des jungen, engagierten Küchenchefs, der 1976 in der Türkei geboren wurde. 1995/1996 war Commis de Cuisine/Chef saucier Münchner Gasthaus "Glockenbach" (1 Michelin-Stern), anschließend im Restaurant "Tantris" in München (2 Michelin-Sterne). 1998 folgten das Restaurant "Schweizer Stuben" in Wertheim-Bettingen (2 Michelin-Sterne) sowie Anstellungen als Küchenchef in den Müncher Restaurants "Ederer" und "Lenbach". Seit April 2005 ist Ali Güngörmüs Inhaber und Küchenchef des Le canard nouveau und wird seit 2006 Jahr für Jahr mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet. 

Helle lichtdurchflutete Räume mit Platz für rund 70 Personen und mit Blick über die Elbe sind der ideale Rahmen, um die kulinarischen Kreationen genießen zu können, bei schönem Wetter auch gern auf der traumhafen Sommerterrasse.

In einem Séparée für bis zu 10 Personen können Gäste zum Apéritif laden oder in aller Ruhe und kleiner Runde die Spezialitäten des Restaurants geniessen.

Immer am ersten Samstag eines jeden Monats finden Kochkurse statt. Die Teilnehmer können dem Chefkoch nicht nur über die Schulter schauen, sondern selbst tatkräftig an der Kreation eines Menüs mitwirken. Im Anschluss wird das Ergebnis beim passenden Wein gemeinsam genossen.

Ortsinformationen

Le canard nouveau
Elbchaussee 139
22763 Hamburg
Telefon: 040/88129531
Telefax: Fax 040/88129533

Öffnungszeiten

Di:
12.00-14.30 und 18.30-22.30 Uhr
Mi:
12.00-14.30 und 18.30-22.30 Uhr
Do:
12.00-14.30 und 18.30-22.30 Uhr
Fr:
12.00-14.30 und 18.30-22.30 Uhr
Sa:
12.00-14.30 und 18.30-22.30 Uhr
Sonntag und Montags geschlossen (ausser für Gesellschaften)

Anfahrt


Anzeige