Eventflächen im Internationalen Maritimen Museum Hamburg

Mieten & Feiern

© Internationales Maritimes Museum Hamburg

© Internationales Maritimes Museum Hamburg

Die exklusive Eventlocation Kaispeicher B lädt nicht nur zu einem atemberaubenden Blick über die Dächer der HafenCity und der Elbe ein. Vielmehr bietet das älteste Speicherbauwerk Hamburg aus dem Jahr 1878 mit seinen einzigartigen Eventflächen eine ganz besondere maritime Atmosphäre für Ihre Veranstaltung. Hinter der Fassade des denkmalgeschützten zehnstöckigen Backsteingebäudes mit den wunderschönen Giebeln, Gesimsen und Spitzbögen liegt das Internationale Maritime Museum Hamburg. Privat- und Firmenkunden können hier Tagungen, Kongresse, Seminare, Hochzeitsfeiern, Geburtstage, sowie Kundenevents und Weihnachtsfeiern ausrichten.

© Internationales Maritimes Museum Hambur

Ganz oben unter dem Dach liegt das inzwischen über die Stadtgrenzen von Hamburg hinaus bekannte Deck 10. Es verdankt seinen Namen nicht allein der Tatsache, dass es sich im 10. Stock des Museums befindet. Genau durch die Eventfläche verläuft auch der zehnte Längengrad. Auf insgesamt 600 m² finden bis zu 200 Personen Platz. Die Fläche besticht nicht nur durch seine beiden Dachterrassen, sondern spiegelt auch den einzigartigen Charakter des alten Speicherbodens hervorragend wieder.

Zu einem außergewöhnlichen Dinnererlebnis mitten in der Ausstellung des Museums lädt das Deck 2 unter der "Wapen von Hamburg" mit bis zu 70 Personen ein. Für kleinere Veranstaltungen steht der Tagungsraum Schwimmendes Klassenzimmer für max. 30 Personen zur Verfügung.

© Internationales Maritimes Museum Hamburg
© Internationales Maritimes Museum Hamburg

Auch das Foyer kann für ein Get-Together oder einen Stehempfang zur Veranstaltungsfläche umfunktioniert werden. Um den typisch hanseatischen Flair komplett zu machen, können Sie mit einer Barkasse direkt vor dem Kaispeicher B anlegen. Auch exklusive Hafenrundfahrten mit Start und Ziel am Anleger Maritimes Museum sind möglich.

Als Rahmenprogramm bietet das Maritime Museum unterschiedliche Führungen durch die weitläufigen Ausstellungsbereiche an, z. B. als klassische Highlight-Führung oder mit einem von Ihnen gewünschten, individuellen Themengebiet.

In Kooperation mit der Firma GEO-Bound, erweitert das Museum sein Angebot um eine hochmoderne Rallye, die durch das Suchen von QR-Codes in der Ausstellung und lösen vielfältiger Fragen in verschiedenen Schwierigkeitsstufen für ein spannendes zusätzliches Event sorgt. Die Rallye kann auch als Kinderprogramm für Ihre Familienfeier angepasst werden.

Für jede Veranstaltung steht ein hoch motiviertes und erfahrenes Eventteam des Museums zur Seite und begleitet Sie bei der Planung, Umsetzung und Durchführung Ihrer Wünsche. Das Museum verfügt über eigenes Bankettmobiliar und modernste Veranstaltungstechnik. Gern stellt Ihnen das Museum ein unverbindliches Angebot zusammen. Durch die langjährige Zusammenarbeit mit professionellen und verlässlichen Zulieferern sind auch die exklusivsten Wünsche umsetzbar.

Für das spezielle kulinarische Erlebnis steht eine Hausgastronomie, das Bistro Catch of the Day zur Verfügung. Sie möchten lieber mit einem eigenen Dienstleister arbeiten oder sind selbst Caterer und suchen eine neue, anspruchsvolle Location? Auch das ist kein Problem, die Eventflächen werden Agentur- und Catererfrei angeboten.

Wenn Sie eine Veranstaltung planen, oder einfach nur neugierig geworden sind, nehmen Sie Kontakt zum Maritimen Museum auf. Gern vereinbart man einen Termin zur Besichtigung der Eventflächen mit Ihnen. Weitere Informationen finden Sie unter www.imm-hamburg.de.

Kontakt: Angela Zika, E-Mail a.zika@imm-hamburg.de.

Ortsinformationen

Internationales Maritimes Museum Hamburg
Koreastr. 1
20457 Hamburg
Telefon: 040 - 30092300

Öffnungszeiten

Mo-So 10:00-18:00

Barrierefreiheit

behindertengerecht

Anfahrt


Anzeige