Amnesty International Kneipenquiz mit Tom Zimmermann

Bars & Kneipen

© Amnesty International

© Amnesty International

Beim Kneipenquiz in der Mathilde Bar in Ottensen dreht sich am Dienstag, 28. März 2017, alles rund ums Thema Menschenrechte. Veranstalter ist Amnesty International Hamburg, moderieren wird Quizmaster Tom Zimmermann, der dazu jede Menge Fragen, Bilder- und Soundrätsel mitbringt.

Es spielen – wie immer beim Kneipenquiz – Teams von maximal sechs Personen, die sich entweder vorher zusammengeschlossen haben oder sich vor Ort finden. Es muss niemand Experte in Sachen Menschenrechte sein! Um beim Quiz zu punkten, reicht schon ein gutes Allgemein- oder eben gefährliches Halbwissen, vor allem aber ein unverkrampftes Bauchgefühl und die geballte Schwarmintelligenz des Teams!
 
Das Kneipenquiz hat seit 2011 im Hamburger "Aalhaus" Tradition. Die Moderatoren Tom Zimmermann und Darren Grundorf sind mittlerweile aber auch außerhalb der Hansestadt mit dem Quiz unterwegs und tingeln für die unterschiedlichsten Veranstalter und Events durch die Kneipen, Hotels und Betriebsfeiern der Republik. Jeder Quizabend steht unter einem eigenen Thema, das grob die thematische Richtung vorgibt.

Amnesty International ist eine von Regierungen, politischen Parteien, Ideologien, Wirtschaftsinteressen und Religionen unabhängige Menschenrechtsorganisation. Amnesty kämpft seit 1961 mit Aktionen, Appellbriefen und Dokumentationen für die Opfer von Menschenrechtsverletzungen auf der ganzen Welt. Die Organisation hat weltweit mehr als drei Millionen Unterstützer. 1977 erhielt Amnesty den Friedensnobelpreis.

Wann?Dienstag, 28. März 2017, 20.15 Uhr
Wo?Mathilde Bar Ottensen
Eintritt:frei

Ortsinformationen

Mathilde Bar Ottensen
Kleine Rainstr. 11
22765 Hamburg
Telefon: 040 - 41495386

Öffnungszeiten

Mo-Sa ab 17:00

Anfahrt


Anzeige