Junggesellenabschied in Hamburg

Partys & Discos

Bevor geheiratet wird, muss noch einmal so richtig gefeiert werden! Bei vielen Paaren wird neben dem Polterabend ein letzter Abend "in Freiheit" genossen: Der Junggeselle bzw. die Junggesellin lässt es im Kreise der Freunde so richtig krachen! Organisiert wird dieser Abend meist von einem der besten Freunde bzw. Trauzeugen. Verschiedene Aktionen tragen dazu bei, dass die Feier für alle unvergesslich bleibt.

Clubs & Discos

Die Hamburger Clubszene ist vielleicht nicht so groß und aufregend wie in Berlin, aber klarer Vorteil ist, dass sich fast alle wichtigen Clubs in Laufdistanz befinden. Der Kiez ist natürlich das Mekka der Feierfreudigen, aber das Nachtleben boomt auch außerhalb von St. Pauli. Hier eine Auswahl der Hamburger Clubs.

Dollhouse

Das Dollhouse auf der Großen Freiheit gehört zu den oft von großen Junggesellen-Abschieds-Gruppen frequentierten Locations. In den ehemaligen Räumlichkeiten des legendären "Salambo" können Sie hier – ob Mann oder Frau – Striptease und Go-Go-Dancing in netter Atmosphäre erleben. Weitere Informationen zum Dollhouse finden Sie hier.

Karaoke Bars

In verschiedenen Hamburger Bars und Kneipen können sich "verkannte Stars" beweisen: Beim Karaoke wird  der ein oder andere falsche Ton verziehen – der Spaß steht im Vordergrund. Weitere Informationen zu den Karaoke Bars finden Sie hier.

Landgang St. Pauli

Landgang St. Pauli bietet eine unterhaltsame Variante für die Verabschiedung der Heiratswilligen an: Auf einem interessanten Landgang in St. Pauli werden dem Heiratskandidaten Fragen gestellt. Wenn er diese richtig beantwortet, lockt eine "süße" Belohnung. Gerne hilft Ihnen Landgang St. Pauli bei der weiteren Planung für eine stimmungsvollen Ausklang des Abends. Sei es zu Wasser, an der Luft oder in einer netten Bar – St. Pauli bietet viele Möglichkeiten.

Wie bei Landgang üblich können die Rundgänge für eine, eineinhalb oder zwei  Stunden exklusiv ab zwei Personen zum individuell gewünschten Zeitpunkt gebucht werden. Die Rundgänge werden mit 15,- Euro pro Person und Stunde inkl. MwSt. berechnet. Infos und Buchungen unter Telefon 0 40/31 79 49 34.

Verkleidung

Meist wird die Hauptperson – der Bräutigam bzw. die Braut – auffällig verkleidet. Lustige Kostüme finden Sie beispielsweise bei "Fahnenfleck" in der Innenstadt. Wer für die gesamte Gruppe T-Shirts bedrucken lassen möchte, kann dies bei einem der vielen Copy-Shops in Hamburg tun.

Anzeige