Behördensuche

Bezirksämter

Impfungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, Impfsprechstunde

Weitere Informationen

Kinder können gegen Masern, Mumps, Röteln, Diphtherie, Tetanus (Wundstarrkrampf), Pertussis (Keuchhusten) sowie Kinderlähmung (Poliomyelitis) geimpft werden. Die Hepatitis B- Impfung wird lediglich bis zum 15. Lebensjahr angeboten. Erwachsene können sich gegen Diphtherie, Wundstarrkrampf (Tetanus), Keuchhusten (Pertussis) und zur Grundimmunisierung auch gegen Kinderlähmung (Poliomyelitis) impfen lassen.

Anzeige