Behördensuche

Behörden

Berufsbildungswerk Hamburg GmbH

  • Reichsbahnstraße 53 + 55
  • 22525 Hamburg
  • (040) 57 23 - 0
  • E-Mail

Weitere Informationen

Berufsausbildung und Berufsvorbereitung für Jugendliche und junge Erwachsene mit besonderem Förderbedarf. Ganzheitliche Begleitung durch multiprofessionelle Teams.

Die Angebote richten sich an junge Menschen mit Lernbehinderungen, psychischen Beeinträchtigungen sowie mit körperlichen und Sinnesbehinderungen, die für eine berufliche Qualifizierung besondere Unterstützung benötigen. Kostenträger ist die Agentur für Arbeit.

Die Ausbildungen werden in bbw-eigenen Werkstätten durchgeführt und durch betriebliche Ausbildungsabschnitte ergänzt oder erfolgen zum großen Teil in Kooperationsbetrieben. Alle Auszubildenden besuchen die Staatliche Berufsschule Eidelstedt (G12), die sich auf dem Gelände des bbw befindet.

Die Teilnehmer/innen erhalten über den gesamten Ausbildungsverlauf individuelle Unterstützung durch ein Team aus Ausbildern, Lehrern, Sozialpädagogen, Psychologen und Sportpädagogen sowie bei Bedarf Förderunterricht.

Das bbw ist ein Bildungsunternehmen für Hamburg und Norddeutschland. In dem 2012 neu errichteten Wohnhaus können die Teilnehmer von außerhalb Hamburgs für die Dauer ihrer Qualifizierung wohnen.

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer: Wolfgang Lerche

Anfahrt



Anzeige