Behördensuche

Behörden

Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz > Einrichtungen und Landesbetriebe > Zentralinstitut für Arbeitsmedizin und Maritime Medizin > Schifffahrtsmedizinisches Ausbildungszentrum

  • Seewartenstraße 10, Haus 1
  • 20459 Hamburg
  • Anmeldung (040) 4 28 8 9 - 44 57
  • E-Mail

Weitere Informationen

Der Arbeitskreis der Küstenländer für Schiffshygiene (AkKü) hat die Arbeitsgruppe Schifffahrtsmedizin des Hamburg Port Health Centers mit der Definition und Festlegung von Ausbildungsinhalten und Minimalvoraussetzungen eines medizinischen Auffrischungslehrganges für Schiffsoffiziere beauftragt.

Lehrgang im HPHC-Ausbildungszentrum

Das Schifffahrtsmedizinische Ausbildungszentrum des HPHC führt unter der Leitung der Arbeitsgruppe Schifffahrtsmedizin sechs- bis zehnmal pro Jahr diesen jeweils einwöchigen medizinischen Wiederholungslehrgang für Schiffsoffiziere (Medical Refresher Course) durch.
montags bis donnerstags von 9.00 bis 16.00 Uhr, freitags von 9.00 bis 13.00 Uhr

Anfahrt



Einrichtungen und Landesbetriebe > Zentralinstitut für Arbeitsmedizin und Maritime Medizin > Schifffahrtsmedizinisches Ausbildungszentrum" />

Anzeige