Behördensuche

Behörden

Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz > Einrichtungen und Landesbetriebe > Institut für Hygiene und Umwelt > Hygiene und Infektionsmedizin > Hamburg Port Health Center (HPHC) > Hafen- und Flughafenärztlicher Dienst

Hafen- und Flughafenärztlicher Dienst

  • Beltgens Garten 2
  • 20537 Hamburg

Weitere Informationen

Der Hafen- und Flughafenärztliche Dienst der Freien und Hansestadt Hamburg ist für die Durchführung der hoheitlichen Aufgaben im Rahmen des öffentlichen Gesundheitsschutzes im Bereich des Hafens und des Flughafens zuständig. Neben den umfangreichen Überwachungsaufgaben sind unsere Mitarbeiter in Gremien- und Normenarbeit beratend tätig.

Die Aufgaben im Einzelnen:
- Ausstellung von Schiffshygienezertifikaten gemäß IGV
- Überwachung der Trinkwasserqualität auf Schiffen, in Flugzeugen und Liegenschaften (Hafen und Flughafen)
- Überwachung der Schiffshygiene
- Überwachung der medizinischen Ausstattung auf Schiffen
- Überwachung der MPBetreibV auf Handelsschiffen
- Infektionsschutz im internationalen Grenzverkehr
- Freigabe von Leichentransporten aus dem Ausland
- Medizinische Tauglichkeitsuntersuchung von Schiffsführern
- Seemannssprechstunde (Pressemitteilung 3 Jahre Duckdalben)
- Reisemedizinische Beratung
- Impfberatung und staatlich zugelassene Gelbfieberimpfstelle
- Beratung von Unternehmen und Institutionen zu Fragen des Infektionsschutzes

Tätigkeitsfelder

Impfungen durch den Hafenärztlicher Dienst
medizinische Leistungen durch den Hafenärztlicher Dienst
Meldung von Infektionskrankheiten an Bord von Schiffen
Todesfällen an Bord von Schiffen

Anfahrt



Einrichtungen und Landesbetriebe > Institut für Hygiene und Umwelt > Hygiene und Infektionsmedizin > Hamburg Port Health Center (HPHC) > Hafen- und Flughafenärztlicher Dienst" />

Anzeige