Behördensuche

Museen und Ausstellungen

Mahnmal für die Kinder vom Bullenhuser Damm

Peter Hahn (Mahnmal Burgwedel e.V.)

  • Roman-Zeller-Platz
  • 22457 Hamburg
  • (040) 5 50 97 70
  • Website

Weitere Informationen

Mahnmal zur Erinnerung an die Kinder vom Bullenhuser Damm. Das im Jahr 2001 eingeweihte Mahnmal - des russischen Künstlers Leonid Mogilevski - besteht aus einer Stele, die auf einer Seite mit einem Bronzerelief versehen ist. Das Relief zeigt Porträts der zwanzig ermordeten Kinder. Jedes Jahr wird am 20. April am Mahnmal eine Gedenkveranstaltung durchgeführt.

Anfahrt



Anzeige